GDS-Forum

Kategorie => Ziergehölze => Thema gestartet von: Ommertalhof am 03. Februar 2019, 15:22:17

Titel: Hamamelis
Beitrag von: Ommertalhof am 03. Februar 2019, 15:22:17
Hallo zusammen , wir haben zwar erst Anfang Februar , aber ich renne dauernd im Garten rum und versuche der einen oder anderen Pflanze bei der Zellteilung zuzuschauen .
Das ist bei den Temperaturen , und der zugegeben, immer noch fast geschlossenen Schneedecke schwierig ;D
Aber den Kältekünstlern Hamamelis ist das völlig egal .
Ein Grund mehr diese aussergewöhnliche Gattung in den Garten zu pflanzen  , um die Wartezeit auf den Frühling zu verkürzen . 

Titel: Re: Hamamelis
Beitrag von: Disporum am 03. Februar 2019, 18:53:11
Hier leuchtete heute Brevipetala mit dem Sonnenschein um die Wette.
Sie ist in Säulenform gezogen. So können mehr Gierobjekte in einem kleinen Garten untergebracht werden.
Titel: Re: Hamamelis
Beitrag von: Ommertalhof am 14. Februar 2019, 12:08:34
Hallo Disporum , ist das tatsächlich eine Säulenform ?
Oder nur so geschnitten  ?

Bei uns blüht jetzt auch eine Rote , den Namen habe ich schon wieder vergessen .

 
Titel: Re: Hamamelis
Beitrag von: ralf neugebauer am 02. M?RZ 2019, 08:49:56
Ich möchte hier ein paar aus der Sammlung von Horst zeigen.
Danke für die Überlassung der Fotos.

Aurora
 


Angelly
 


Aphrodite
 


Arnold Promise
 
Titel: Re: Hamamelis
Beitrag von: ralf neugebauer am 02. M?RZ 2019, 08:52:44
Und weiter

 


 


 


 
Titel: Re: Hamamelis
Beitrag von: ralf neugebauer am 02. M?RZ 2019, 18:14:31
Noch ein paar aus seiner Sammlung.

 


 


 


 
Titel: Re: Hamamelis
Beitrag von: ralf neugebauer am 02. M?RZ 2019, 18:18:13
Die letzten der Reihe

 


 


 


 
Titel: Re: Hamamelis
Beitrag von: Rainer Reisefüchsle am 13. M?RZ 2019, 18:32:01
Ich wurde heute um Rat gefragt,  warum die Hamamelis nur noch spärlich blüht...
Sie wurde letztes Jahr ab und zu gegossen...

Ich habe selbst keine Hamamelis, so dass ich nicht mit Erfahrungen dienen kann.
Hat jemand Tipps?
Titel: Re: Hamamelis
Beitrag von: Anny Hohenstein am 13. M?RZ 2019, 20:46:25
Hallo Rainer, ich sebst habe 4 Hamamelis, und habe genau das selbe Problem.
Ich denke dass es an der Trockenheit der beiden letzten Jahre liegt. Gegossen habe ich eigentlich auch, (ca. 3500l täglich im ganzen Garten) aber war wohl für die einzelnen Gehölze doch zu wenig.

Titel: Re: Hamamelis
Beitrag von: ralf neugebauer am 13. M?RZ 2019, 21:53:39
Ich wurde heute um Rat gefragt,  warum die Hamamelis nur noch spärlich blüht...
Sie wurde letztes Jahr ab und zu gegossen...

Ich habe selbst keine Hamamelis, so dass ich nicht mit Erfahrungen dienen kann.
Hat jemand Tipps?
Rainer,
ich würde Horst ne PN senden.Vielleicht hat er eine Idee. Er hat ja eine tolle Sammlung. Ich selbst
habe keine Hamamelis.
Titel: Re: Hamamelis
Beitrag von: Rainer Reisefüchsle am 14. M?RZ 2019, 10:39:27
Liebe Anny und lieber Ralf,

vielen Dank für eure Tipps. Sie haben mir sehr geholfen. Ralf, wen meinst du mit Horst?
Titel: Re: Hamamelis
Beitrag von: ralf neugebauer am 14. M?RZ 2019, 14:17:01
Liebe Anny und lieber Ralf,

vielen Dank für eure Tipps. Sie haben mir sehr geholfen. Ralf, wen meinst du mit Horst?
Rainer, unser neues Mitglied Horst Bartels. Findest Du in der Mitgliederliste. War mit ihm auf Schneeglöckchentour .