Autor Thema: Stauden mit imposanten Austrieb  (Gelesen 2954 mal)

Sabine Baumann

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 691
  • Südbaden, Kaiserstuhl, 200m ü.d.M., WZ 7b
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #30 am: 25. Dezember 2018, 22:52:21 »
Dein Elfenstreifensport ist Klasse!

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2431
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #31 am: 26. Dezember 2018, 10:11:57 »
Kurz vor der Entfaltung, eigener Sport von 'Elfenstreifen' = 'Striatum' = Grace Barker'


Herzlich Willkommen Starking007, Deine damals mitgebrachten Lilium Martagons samt Hosta gedeihen bei mir noch immer.
Viel Spaß.

Starking007

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #32 am: 26. Dezember 2018, 20:57:31 »
Servus miteinand.
Milium effusum Aureum, nicht diese Saison


Starking007

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #33 am: 26. Dezember 2018, 20:58:20 »
Pulsatilla


Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 300
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #34 am: 27. Dezember 2018, 09:13:01 »
Tolle Fotos  ;)
Hosta sieboldiana ist auch kaum an "Elegans" zu überbieten . ;)

Waldschrat

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 90
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #35 am: 27. Dezember 2018, 10:34:18 »
Starking - der Sport ist klasse aus

Einen der schönsten Austriebe bietet/bot Dryopteris dickinsii. Das Foto ist von 2015. Die Spätfröste dieses Jahres haben ihn leider ziemlich ruiniert, er hatte nur noch 3 hässliche Wedel. Ob er sich von 2018 erholen wird, weiß ich nicht.


Sabine Baumann

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 691
  • Südbaden, Kaiserstuhl, 200m ü.d.M., WZ 7b
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #36 am: 27. Dezember 2018, 13:06:16 »
Ich drück Dir die Daumen. Wäre echt schade drum!  :-[

Starking007

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #37 am: 29. Dezember 2018, 15:29:02 »
"...Ob er sich von 2018 erholen wird, weiß ich nicht..."

Diese Frage stellt sich mir ausgerechnet und immer noch beim Bevis.

Petra Vogt-Werner

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 784
  • Regensburg, BY, 363m üNN, WHZ 7a
    • Link zu meinem Garten
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #38 am: 31. Dezember 2018, 19:09:51 »
Oh wie schade, Bevis ist so hübsch! Hier gedeiht er sehr gut im totalen Baumschatten. Seit letztem Jahr ist noch P. Green Lace hier eingezogen, mit imposantem Austrieb und ein Traum für den 'Wintergarten' :D.
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2018, 19:16:13 von Petra Vogt-Werner »
Liebe Grüße
Petra

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2431
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #39 am: 03. M?RZ 2019, 14:23:10 »
Pulsatilla



Nicht mehr lang.:D
Pulsatilla grandis

 

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2431
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #40 am: 08. M?RZ 2019, 18:08:18 »
Ein Grund mehr sich auf den Frühling zu freuen  ;)
Hier mit tollem Austrieb .
Jeffersonia diphylla oder Jeffersonia dubia ??

 

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1349
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #41 am: 08. M?RZ 2019, 18:21:11 »
Das ist die weiß blühende J. diphylla. Die blaue heißt jetzt Plagiorhegma dubium. Die treibt gerade erst 2 cm aus.
« Letzte Änderung: 17. M?RZ 2019, 17:05:24 von Christoph Rohlfs »

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 300
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #42 am: 17. M?RZ 2019, 12:04:39 »
Hallo zusammen , bin gerade durch den Garten und habe diesen Austrieb gefunden .
Ligularia dentata "Desdemona"

 

Jörg

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 158
  • Wernigerode 7b
    • Unser Garten
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #43 am: 17. M?RZ 2019, 12:48:56 »
Einen schönen Sonntag und hoffentlich ein bisschen besseres Wetter.
Gewöhnliche Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris)







Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1349
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Stauden mit imposanten Austrieb
« Antwort #44 am: 18. M?RZ 2019, 18:03:49 »
Paeonia daurica v. mlokosewitschii