Autor Thema: Die offene Gartenpforte im Bergischen Land  (Gelesen 346 mal)

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2403
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Die offene Gartenpforte im Bergischen Land
« am: 03. Februar 2019, 17:19:52 »
Für interessierte Gartenliebhaber.

bitte Prospekt anfordern. Mit dabei der Ommertalhof !!

offene Gartenpforte im Bergischen Land

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 290
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Die offene Gartenpforte im Bergischen Land
« Antwort #1 am: 24. M?RZ 2019, 20:51:39 »
Hallo zusammen , die Flyer für die Bergische Gartentour sind raus .
Am 2.06. , 9.06. und 16.06 , jeweils Sonntags öffnen 33 Gärten im Bergischen ihre Pforten .
Vom architektonischen Garten bis zum Zengarten ist für jeden etwas dabei .
Nicht alle Gärten öffnen an allen Tagen , info unter www.bergische-gartentour.de

Unser Garten , der Ommertalhof öffnet an allen drei Terminen schon ab 10:00 . Schluss ist dann gegen 18:00
Ausserdem findet am 7. April der Erste Narzissentag auf dem Ommertalhof von 11-17:00 statt .
Info unter www.ommertalhof.de
Eintritt an allen Terminen jeweils 2.- p. P.

 

 
 
 

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 290
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Die offene Gartenpforte im Bergischen Land
« Antwort #2 am: 25. Mai 2019, 14:42:17 »
Hallo zusammen , nächste Woche Sonntag startet die Offene Gartenpforte Bergisches Land .
An den drei ersten Sonntagen im Juni , also 2.6. , 9.6. und 16.6 könnt Ihr über 30 handverlesene Gärten besichtigen.
info unter www.bergische-gartentour.de .

Unser Garten , der Ommertalhof ist natürlich auch dabei .
Und , so wie es aussieht mit einer spektakulären Paeonienblüte am ersten Termin .
 

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 290
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Die offene Gartenpforte im Bergischen Land
« Antwort #3 am: 14. Juni 2019, 12:19:45 »
Hallo zusammen , jetzt am Sonntag , 16.06.2019 ist der letzte Termin für die www.bergische-gartentour.de  Offene Gartenpforte im Frühjahr.
Der Nächste Termin ist erst wieder am 15 September.
Wir haben ab 10:00 geöffnet . Es gibt wieder Kaffee und Kuchen .
Eintritt 2.-

Grüsse vom Ommertalhof
« Letzte Änderung: 14. Juni 2019, 16:11:29 von Ommertalhof »

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2403
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Die offene Gartenpforte im Bergischen Land
« Antwort #4 am: 14. Juni 2019, 13:21:41 »
Viel Erfolg und gutes Wetter .

Anny Hohenstein

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 253
  • Vorbergzone des Schwarzwaldes 290m NN WHZ 7b Löss
    • Garten Hohenstein
Re: Die offene Gartenpforte im Bergischen Land
« Antwort #5 am: 16. Juni 2019, 21:52:28 »
Ihr hattet bestimmt viele begeisterte Besucher, muss ja wie immer wunderschön bei Euch sein.
Ein Garten entsteht nicht dadurch, dass man im Schatten sitzt  Rudyard Kipling

Anny

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 290
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Die offene Gartenpforte im Bergischen Land
« Antwort #6 am: 17. Juni 2019, 20:39:09 »
Hallo Anny und Ralf , es war mal wieder eine tolle Veranstaltung. Bei bestem Wetter und optimalem Gartenzustand haben ca. 3-400 Besucher unseren Garten angeschaut.
Trotz der vielen Leute war alles total entspannt ... Gärtner halt ;)

 

Zaubercrocus

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 159
Re: Die offene Gartenpforte im Bergischen Land
« Antwort #7 am: 17. Juni 2019, 21:56:24 »
Wenn ich das richtig sehe, hast du aruncus diodicus und phlomis kombiniert. Sehr ungewöhnlich. Wie kommt der Waldgeisbart den mit der Sonne zurecht?
Grüße
Zaubercrocus

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 290
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Die offene Gartenpforte im Bergischen Land
« Antwort #8 am: 17. Juni 2019, 22:25:05 »
Hallo Zaubercrocus , bei uns stehen Aruncus dioicus und aethusifolius überall rum. Von Vollschatten bis volle Sonne . Auf reinen Schotterböden, in Trockenmauern bis zu normalen Gartenböden. Ich habe selten eine Gattung gesehen die eine derart hohe Standortamplitude hat.


Der hier steht im Wurzelbereich eines auf 5m aufgeasteten Liquidambars , sogar auf der Südseite.

Zaubercrocus

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 159
Re: Die offene Gartenpforte im Bergischen Land
« Antwort #9 am: 18. Juni 2019, 06:00:18 »
Ich verband diese Staude immer mit Wald und Schatten.
Sieht bei dir gut aus.
Grüße
Zaubercrocus

wallu

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 244
Re: Die offene Gartenpforte im Bergischen Land
« Antwort #10 am: 18. Juni 2019, 08:52:14 »
Hallo Anny und Ralf , es war mal wieder eine tolle Veranstaltung. Bei bestem Wetter und optimalem Gartenzustand haben ca. 3-400 Besucher unseren Garten angeschaut. ...

Wo haben die denn alle geparkt? Oder kamen die zu Fuß aus dem Ort?
Viele Grüße aus der Rureifel

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 290
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Die offene Gartenpforte im Bergischen Land
« Antwort #11 am: 18. Juni 2019, 22:27:17 »
Hi Wallu , wir arbeiten mit einem Shuttlebus und Großraumparkplätzen ;) .... nee , wir funktionieren unsere Wiese zum Parkplatz um. Ausserdem ist ja von 10.00 bis 18:00 offen.