Autor Thema: Offene Gartentür bei A.Hohenstein /Tutschfelden  (Gelesen 273 mal)

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2493
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Offene Gartentür bei A.Hohenstein /Tutschfelden
« am: 18. M?RZ 2019, 17:51:54 »
Dieses Jahr nimmt Anny an der Offenen Gartentür teil.
Hier die aktuellen Termine :

Am 26. Mai Offene Tür und am 3. Mai von 13- 18 Uhr Pflanzenmarkt und am 21. 09. 13- 18 Uhr Gartenflohmarkt der GdS RG Südbaden  in meinem Garten.

Hierzu sind Anbieter und Käufer herzlich Willkommen

Gartenbesuche zu anderen Terminen gerne auf Anfrage.

GartenHohenstein

Anny Hohenstein

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 259
  • Vorbergzone des Schwarzwaldes 290m NN WHZ 7b Löss
    • Garten Hohenstein
Re: Offene Gartentür bei A.Hohenstein /Tutschfelden
« Antwort #1 am: 31. Mai 2019, 23:58:31 »
Am Pfingstsonntag von 13- 18 Uhr ist der Garten Hohenstein für Besucher geöffnet.
Die an den aus Robinienholz gebautem Laubengang wachsenden Ramblerrosen, und die Paul`s Himalayan Musk die einen Walnussbaum zum Blühen bringen, werden ihren Höhepunkt haben.
Weitere Highligts werden unter anderem die vielen Hostas und Farne sein.
Ein Garten entsteht nicht dadurch, dass man im Schatten sitzt  Rudyard Kipling

Anny

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 330
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Offene Gartentür bei A.Hohenstein /Tutschfelden
« Antwort #2 am: 01. Juni 2019, 09:44:48 »
Hallo Anny , viel Erfolg und nette Besucher wünschen dir Nici und Frank vom Ommertalhof.
Gutes Wetter ist ja diesmal garantiert. ;D
 

Edi

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 314
Re: Offene Gartentür bei A.Hohenstein /Tutschfelden
« Antwort #3 am: 09. Juni 2019, 10:29:45 »
Am Pfingstsonntag von 13- 18 Uhr ist der Garten Hohenstein für Besucher geöffnet.
Die an den aus Robinienholz gebautem Laubengang wachsenden Ramblerrosen, und die Paul`s Himalayan Musk die einen Walnussbaum zum Blühen bringen, werden ihren Höhepunkt haben.
Weitere Highligts werden unter anderem die vielen Hostas und Farne sein.

Eben entdeckt...

Habt einen schönen Tag mit tollen BesucherInnen und angeregten Gesprächen bei mäßiger Hitze, dafür viel Sonne!

Anny Hohenstein

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 259
  • Vorbergzone des Schwarzwaldes 290m NN WHZ 7b Löss
    • Garten Hohenstein
Re: Offene Gartentür bei A.Hohenstein /Tutschfelden
« Antwort #4 am: 09. Juni 2019, 21:33:20 »
Danke liebe Edi, ja wir hatten einen wunderschönen Tag, nicht zu heiß mit sehr netten Besuchern die staunend und fast unglaublich die Rosen ganz oben in den Wipfeln von Ahorn, Walnußbaum und Lärche bewunderten.
Ebenso begeistert waren Sie vom Schneeflockenstrauch den noch niemand von den Besuchern je gesehen hatten.
Da ist man an so einem Nachmittag doch wieder über die viele Gartenarbeit getröstet .

Die Hostas sind dieses Jahr besonders schön da kaum von Schnecken gelöchert.
« Letzte Änderung: 09. Juni 2019, 21:41:22 von Anny Hohenstein »
Ein Garten entsteht nicht dadurch, dass man im Schatten sitzt  Rudyard Kipling

Anny

Edi

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 314
Re: Offene Gartentür bei A.Hohenstein /Tutschfelden
« Antwort #5 am: 12. Juni 2019, 22:27:55 »
Dein Garten ist aber auch eine Augenweide! Und gut, wenn Besuch das auch zu würdigen weiß.