Autor Thema: Tomatendünger  (Gelesen 127 mal)

SusanneD

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 23
Tomatendünger
« am: 14. April 2019, 17:09:32 »
Tomatendünger wird ja gerne für Zwiebelpflanzen genommen. Das tue ich auch, aber ich suche noch immer nach einem füssigen Tomatendünger, der - angesichts der notwendigen Mengen halbwegs erschwinglich ist. Welchen könnt Ihr empfehlen?

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2402
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Tomatendünger
« Antwort #1 am: 14. April 2019, 18:26:21 »
Ich nehme Compo Tomatendünger
3+5
Beim Discounter gehe ich die Tage mal vorbei.Der sollte deutlich günstiger sein , wenn es ihn denn gibt.