Autor Thema: Hauskauf  (Gelesen 171 mal)

UliB

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 125
Hauskauf
« am: 08. Mai 2019, 17:14:47 »
Ein Pflanzenfreund (Raum Süd-Niedersachsen) möchte einen Garten (ca. 3000 m2) mit Haus verkaufen.  Gesucht wird eine pflanzenbegeisterte Person, Alter 35 - 40 Jahre).

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2433
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Hauskauf
« Antwort #1 am: 08. Mai 2019, 19:54:24 »
Ein Pflanzenfreund (Raum Süd-Niedersachsen) möchte einen Garten (ca. 3000 m2) mit Haus verkaufen.  Gesucht wird eine pflanzenbegeisterte Person, Alter 35 - 40 Jahre).
Sind wenigstens schöne Pflanzen drin oder nur Giersch für Hasen :D)

Erdnuckel

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 30
Re: Hauskauf
« Antwort #2 am: 08. Mai 2019, 20:57:53 »
Ich verstehe die Altersbeschränkung nicht.

Petra Vogt-Werner

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 785
  • Regensburg, BY, 363m üNN, WHZ 7a
    • Link zu meinem Garten
Re: Hauskauf
« Antwort #3 am: 08. Mai 2019, 22:24:12 »
Klingt mir eher nach Kontaktanzeige ;D ;)!
Liebe Grüße
Petra

UliB

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 125
Re: Hauskauf
« Antwort #4 am: 09. Mai 2019, 08:38:57 »
Der Pflanzenfreund bzw. seine Familie möchte, dass der Garten weiterhin möglichst lange erhalten und in ihrem Sinne gepflegt wird. Es ist schon ein Unterschied, ob man 40 oder 70 Jahre alt ist. Ich versuche ( ;)) , meinen Garten auch pflegeleicht zu machen, obwohl ich nur 600 m2 Garten habe. 3000 m2 sind schon ein Wort.
Kann sein, dass er auch Giersch für interessierte Leute hat, aber die Erwähnung von Orchideen aus Nordamerika und Asien liess mich schon aufhorchen. Auch Hemerocallis-Sorten scheinen jede Menge vorhanden zu sein.
Das Ganze ist auch etwas komplizierter, aber das kann man nur im persönlichen Gespräch klären.
Ich selbst kenne den Garten noch nicht und habe mit seinem Besitzer biher nur telefoniert.