Autor Thema: Massenblüte  (Gelesen 826 mal)

Sabine Nittritz

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 254
  • östl. Schles-Holst. 33 m ü NN WHZ 7 b
Re: Massenblüte
« Antwort #30 am: 12. Juli 2019, 13:35:21 »
Jetzt kann ich endlich Bilder einstellen, obwohl noch nicht alle Yucca aufgeblüht sind. Dazu muss erst wieder wärmer werden. 
 
Das schönste an der Gartenarbeit ist, dass man sie so lange hinausschieben kann, bis sie keinen Sinn mehr macht.

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 330
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Massenblüte
« Antwort #31 am: 12. Juli 2019, 17:36:53 »
Boah , toll!
Ist die tatsächlich so rosa überhaucht?

 


Kleiner Quiz , was ist das ?

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 330
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Massenblüte
« Antwort #32 am: 12. Juli 2019, 18:33:18 »
Noch ein bisschen mehr Massenblüte. ;D

Sabine Nittritz

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 254
  • östl. Schles-Holst. 33 m ü NN WHZ 7 b
Re: Massenblüte
« Antwort #33 am: 12. Juli 2019, 19:42:03 »
hier noch 2 Bilder, da wird es etwas deutlicher
 


Das ist ein Geschenk von Herrn Fluche ( Gott hab ihn selig)

Er hat die Yucca mal aus seinem Garten rausgeworfen. Wir besuchten ihn an dem Tag und erbaten uns ein kleines Stück.
Das war 2008. Bei uns blüht sie zum 2. Mal
Das schönste an der Gartenarbeit ist, dass man sie so lange hinausschieben kann, bis sie keinen Sinn mehr macht.

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 330
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Massenblüte
« Antwort #34 am: 12. Juli 2019, 20:57:07 »
Die ist echt chic. Aber zum 2. Mal... in 11 Jahren ??? Manchmal muss man auch Geduld haben ;)


wallu

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 255
Re: Massenblüte
« Antwort #35 am: 13. Juli 2019, 09:37:22 »
Das kann ich toppen: Unsere Yucca recurvifolia (vom Vorbesitzer übernommen) hat in den letzten 20 Jahren genau einmal geblüht  :-\.
Viele Grüße aus der Rureifel

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 330
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Massenblüte
« Antwort #36 am: 13. Juli 2019, 18:25:34 »
Uiuijui, wir haben 6 filamentosa, 5 davon.blühen immer. Sogar im selben Jahr der Umpflanzung.
Eine,  mit Pieksern wie eine Agave hat allerdings in 5 Jahren auch noch nicht geblüht.

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1402
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Massenblüte
« Antwort #37 am: 13. Juli 2019, 22:03:14 »
Kleiner Quiz , was ist das ?
Ein Cotinus coggygria?

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 330
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Massenblüte
« Antwort #38 am: 14. Juli 2019, 09:54:02 »
Christoph !!! Du gewinnst eine halbe Tüte Gummibärchen ;) Bringen wir mit , wenn wir es endlich mal zu Dir schaffen.


Und was ist das ?

Purpurstaude

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 321
Re: Massenblüte
« Antwort #39 am: 14. Juli 2019, 10:05:35 »
Scutellaria?
Liebe Grüße A.

Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!
(Fränkische Weisheit)

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 330
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Massenblüte
« Antwort #40 am: 14. Juli 2019, 10:14:29 »
Du gewinnst die andere Hälfte der Gummibärchentüte.  ;) Weisst du zufällig auch die Art ?

Purpurstaude

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 321
Re: Massenblüte
« Antwort #41 am: 14. Juli 2019, 21:04:48 »
Nee, da muss ich passen. Nur der trockene Blütenstand fiel mir auf.
Liebe Grüße A.

Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!
(Fränkische Weisheit)

wallu

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 255
Re: Massenblüte
« Antwort #42 am: 15. Juli 2019, 09:12:32 »
Du gewinnst die andere Hälfte der Gummibärchentüte.  ;) Weisst du zufällig auch die Art ?

altissima? albida?

edit: wohl eher altissima den Blättern nach.
Viele Grüße aus der Rureifel

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 330
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Massenblüte
« Antwort #43 am: 15. Juli 2019, 18:16:03 »
Hi wallu , das sieht gut aus . Scrutellaria altissima.
Ich muss mir jetzt was mit den Gummibärchen überlegen..... ;D

 

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1402
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Massenblüte
« Antwort #44 am: 15. Juli 2019, 20:04:24 »
Den Acanthus haben wir noch vergessen. hungaricus oder mollis, wohl eher hungaricus.