Autor Thema: Gebirgspflanzenbörse in Zwickau  (Gelesen 504 mal)

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1564
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Gebirgspflanzenbörse in Zwickau
« am: 19. Juli 2019, 21:27:24 »
Der Zwickauer Steingartenverein veranstaltet am 17.8. in Zwickau eine Gebirgspflanzenbörse. Gärtnereien aus Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Tschechien nehmen teil. Weitere Informationen unter:  Steingartenverein.de

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2773
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Gebirgspflanzenbörse in Zwickau
« Antwort #1 am: 22. Juli 2019, 17:34:28 »
Schade ,
gerade an dem Wochenende geht es nicht. Danach wäre kein Problem.


ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2773
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Gebirgspflanzenbörse in Zwickau
« Antwort #2 am: 27. August 2019, 07:06:52 »
Der Zwickauer Steingartenverein veranstaltet am 17.8. in Zwickau eine Gebirgspflanzenbörse. Gärtnereien aus Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Tschechien nehmen teil. Weitere Informationen unter:  Steingartenverein.de
Christoph,
warst Du dort ??

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1564
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Gebirgspflanzenbörse in Zwickau
« Antwort #3 am: 27. August 2019, 19:27:36 »
Ralf, ich konnte leider nicht hin, da ich gerade 1 Woche Urlaub im Elsass gemacht habe. Ich werde aber den Kontakt mit dem Verein pflegen. Im Herbst wollen sie wieder eine Samenliste rausgeben.

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2773
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Gebirgspflanzenbörse in Zwickau
« Antwort #4 am: 27. August 2019, 22:05:39 »
Ich werde aber den Kontakt mit dem Verein pflegen.
Ich bin demnächst Mitglied , war einfach klasse dort.

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1564
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Gebirgspflanzenbörse in Zwickau
« Antwort #5 am: 28. August 2019, 20:53:28 »
Von Bonn aus ist es etwas weit, um persönlichen Kontakt zu halten, sonst würde ich mir das auch überlegen.

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2773
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Gebirgspflanzenbörse in Zwickau
« Antwort #6 am: 14. Oktober 2019, 05:34:52 »
Nachdem ich einige Vertreter in Feuchtwangen getroffen habe , wurde mir der nächste Termin für 2020
auch schon mitgeteilt  .

15.8.2020 von 9-13.00 Uhr

Sabine Nittritz

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 276
  • östl. Schles-Holst. 33 m ü NN WHZ 7 b
Re: Gebirgspflanzenbörse in Zwickau
« Antwort #7 am: 14. Oktober 2019, 14:34:30 »
Der Termin passt doch bestens zur nächsten Jahrestagung ! ;D
Das schönste an der Gartenarbeit ist, dass man sie so lange hinausschieben kann, bis sie keinen Sinn mehr macht.

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1564
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Gebirgspflanzenbörse in Zwickau
« Antwort #8 am: 14. Oktober 2019, 21:04:40 »
Nee, Sabine, die nächste Jahrestagung der Fachgruppe "Kleinbleibende" ist vom 5.-7.Juni im Raum Freiburg-Elsaß.
Im Erzgebirge waren wir ja erst dieses Jahr. Aber das schliesst nicht aus, dass wir uns den Termin 15.8. in Chemnitz auch mal vormerken. Allerdings ist eine Woche davor die GdS-Jahrestagung in Mannheim.
« Letzte Änderung: 14. Oktober 2019, 21:10:49 von Christoph Rohlfs »

Sabine Nittritz

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 276
  • östl. Schles-Holst. 33 m ü NN WHZ 7 b
Re: Gebirgspflanzenbörse in Zwickau
« Antwort #9 am: 15. Oktober 2019, 09:41:51 »
Christoph, die Anmerkung betraf eigentlich Ralf.

Mit Jahrestagung meine ich die JT der GdS in Mannheim, die eine Woche vor Feuchtwangen ist.
 Ein Jahres treffen der Fachgruppen würde ich nicht als Tagung bezeichnen.  :)
Das schönste an der Gartenarbeit ist, dass man sie so lange hinausschieben kann, bis sie keinen Sinn mehr macht.