Autor Thema: Rhynchospora colorata  (Gelesen 310 mal)

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1565
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Rhynchospora colorata
« am: 24. August 2019, 21:55:06 »
Rhynchospora colorata, ein Sauergras, ist neu bei mir. Kann mir jemand sagen, ob es im Winter Probleme gibt?

Petra Vogt-Werner

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 859
  • Regensburg, BY, 363m üNN, WHZ 7a
Re: Rhynchospora colorata
« Antwort #1 am: 30. August 2019, 17:45:31 »
Naja, also hier in der kalten Oberpfalz habe ich es zweimal ausprobiert und trotz (relativ ::)) milder Winter hat es nicht überlebt.
Liebe Grüße
Petra

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1565
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Rhynchospora colorata
« Antwort #2 am: 30. August 2019, 20:07:12 »
Dann mache ich mich auch mal darauf gefasst, dass ich im Frühjahr wieder Platz für etwas anderes habe.