Autor Thema: Asarina  (Gelesen 57 mal)

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1532
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Asarina
« am: 08. Oktober 2019, 16:52:44 »
Asarina scandens ist meine Lieblingseinjahrskletterblume. Ob sie nun z.Z. Asarina, Maurandya oder Lophospermum heisst, ist eigentlich egal. Das ändert sich alle paar Jahre , je nachdem, wer sich mal wieder wissenschaftlich damit beschäftigt hat.
In den Terrassenfugen direkt an der Hauswand wachsend ist sie sogar oft mehrjährig. Aus Samen gezogen blüht sie von Juni an bis zum Frost. Jetzt hat sie an einem Palmenstamm hochrankend 4m Höhe erreicht. Im Frühsommer blüht an gleicher Stelle Clematis Queen Mother.
Samen gibt es in unserer Tauschaktion auch dieses Jahr wieder.

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2693
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Asarina
« Antwort #1 am: 08. Oktober 2019, 18:11:39 »

Samen gibt es in unserer Tauschaktion auch dieses Jahr wieder.
Da hebe ich gleich mal den Finger .