Autor Thema: Ziergehölze in Blüte  (Gelesen 1748 mal)

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2402
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Ziergehölze in Blüte
« Antwort #30 am: 05. Juni 2019, 20:44:52 »
Kalmia ( auch als Berglorbeer bezeichnet ) hier die Sorte Kalmia latifolia "Minuett" endlich mal wieder in Blüte .

 

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Ziergehölze in Blüte
« Antwort #31 am: 09. Juni 2019, 20:23:53 »
In Griechenland  blühen  jetzt  überall  wo Kalk ist Millionen von  Phlomis fruticosa.

Anny Hohenstein

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 253
  • Vorbergzone des Schwarzwaldes 290m NN WHZ 7b Löss
    • Garten Hohenstein
Re: Ziergehölze in Blüte
« Antwort #32 am: 09. Juni 2019, 21:48:21 »
Viburnum plicatum roseum blüht noch wunderschön, leider ist das rose nicht sehr ausgeprägt
Links im Bild die Ramblerrose Paul`s Himalayan Musk im Nußbaum
Ein Garten entsteht nicht dadurch, dass man im Schatten sitzt  Rudyard Kipling

Anny

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Ziergehölze in Blüte
« Antwort #33 am: 10. Juni 2019, 07:10:41 »
Du hast ja  einen richtigen Park! Sieht aus wie in  England.

Anny Hohenstein

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 253
  • Vorbergzone des Schwarzwaldes 290m NN WHZ 7b Löss
    • Garten Hohenstein
Re: Ziergehölze in Blüte
« Antwort #34 am: 10. Juni 2019, 22:19:27 »
Danke für das Kompliment Christoph, naja bis Englandgestaltung  schaff ich es wohl nimmer. Aber bei einer Größe von 2.800qm kann man schon einige Gehölze unterbringen und bei meiner Viburnumsammelleidenschaft bin ich froh um den großen Garten. (beim Beikräuter jäten eher nicht ) :D
« Letzte Änderung: 10. Juni 2019, 22:21:54 von Anny Hohenstein »
Ein Garten entsteht nicht dadurch, dass man im Schatten sitzt  Rudyard Kipling

Anny