Autor Thema: Erythronium  (Gelesen 2267 mal)

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2402
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Erythronium
« am: 29. April 2017, 07:45:20 »
Die Blüte der Erythronium ist zwar etwas vorbei ,hier die zuerst geblüht hatten.

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2402
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Erythronium
« Antwort #1 am: 29. April 2017, 07:48:25 »
Ein Spätblüher unter den kleinbleibenden " Moerheimii"

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Erythronium
« Antwort #2 am: 06. M?RZ 2018, 17:35:13 »
Mein 'schottischer' Hundszahn blüht traditionell als erster ;)

Erythronium dens-canis
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

UliB

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 125
Re: Erythronium
« Antwort #3 am: 07. M?RZ 2018, 09:00:49 »
Hier ist von Erythronium nichts zu sehen.

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Erythronium
« Antwort #4 am: 27. M?RZ 2018, 18:45:48 »
 Während das zuerst gezeigte Erythronium die Blüten nacheinander bekommt (die erste ist verblüht, nun kommt die zweite), kommen sie bei diesem offenbar zusammen.
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Erythronium
« Antwort #5 am: 28. M?RZ 2018, 19:43:39 »
Erythronium tuolumnense, ich glaube die Sorte `Pagode´blüht seit 3 Tagen in ihrem schönen Gelbton.

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Erythronium
« Antwort #6 am: 30. M?RZ 2018, 18:30:49 »
Erythronium dens-canis gestern im Hagel und heute bei Sonnenschein, 
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2402
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Erythronium
« Antwort #7 am: 31. M?RZ 2018, 14:27:49 »
Erythronium tuolumnense, ich glaube die Sorte `Pagode´blüht seit 3 Tagen in ihrem schönen Gelbton.
Ich halte es für Erythronium tuolumnense, die Sorte `Pagode´habe ich auch. Die Sorte `Pagode´ist bei mir noch
lange nicht so weit und ist der Blüte deutlich blasser als  E. tuolumnense . Ich zeig dann mal ein Foto.

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2402
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Erythronium
« Antwort #8 am: 31. M?RZ 2018, 14:29:41 »
Die Sorten E. Frans Hals und  Snow Flake sind am Weitesten .

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Erythronium
« Antwort #9 am: 04. April 2018, 18:00:54 »
Heute haben sich auch die Blüten meiner 2. Pflanze von Erythronium dens-canis geöffnet.
Ein Massenblüher  ;) 8)
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Erythronium
« Antwort #10 am: 08. April 2018, 18:17:26 »
 >:( :( >:( :( >:( :( Wer hat mein Erythronium japonicum gefressen?  >:( :( >:( :( >:( :(



 :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'(
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2402
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Erythronium
« Antwort #11 am: 09. April 2018, 19:06:38 »
Bis auf die Sorte Pagode sind nun alle am Blühen !  .

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2402
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Erythronium
« Antwort #12 am: 09. April 2018, 19:07:16 »
Und noch eine.

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Erythronium
« Antwort #13 am: 15. April 2018, 18:48:16 »
Erythronium revolutum 'White Beauty'  ist eine recht wüchsige Angelegenheit ;)
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2402
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Erythronium
« Antwort #14 am: 15. April 2018, 19:12:31 »
Erythronium revolutum 'White Beauty'  ist eine recht wüchsige Angelegenheit ;)
:)