Autor Thema: Cyclamen  (Gelesen 6016 mal)

Sabine Nittritz

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 244
  • östl. Schles-Holst. 33 m ü NN WHZ 7 b
Re: Cyclamen
« Antwort #15 am: 06. September 2017, 17:41:34 »
Ich habe neulich selbst davor gestanden und überlegt, was das für C. sind.  ;D

Und dann - beim 2. Mal Hinschauen - das sind C. hederifolium, die zwischen Asarum aufgehen.
Das schönste an der Gartenarbeit ist, dass man sie so lange hinausschieben kann, bis sie keinen Sinn mehr macht.

cypripedium

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 200
  • Klimazone 7a , 215m über NN,südl. Westfalen
Re: Cyclamen
« Antwort #16 am: 06. September 2017, 18:28:53 »
hmm,ja,wenn man ganz genau hinsieht,dann sieht man tatsächlich einzelna hederifolium.Nettes Rätsel!!Gruß Christoph

cypripedium

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 200
  • Klimazone 7a , 215m über NN,südl. Westfalen
Re: Cyclamen
« Antwort #17 am: 12. September 2017, 09:04:39 »
Da war ich doch heute morgen echt überrascht - Cyclamen persicum hat sich zurückgemeldet.Ich hatte sie im Frühjahr nach dem Laubfall in ein Regal gestellt und vergessen.Beim kramen heute habe ich sie 'wiedergefunden'.Gruß Christoph

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Cyclamen
« Antwort #18 am: 30. September 2017, 21:57:36 »
Bei diesem Cyclamen hederifolium sind die Blätter fast so weiß wie die Blüte.
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Cyclamen
« Antwort #19 am: 01. Oktober 2017, 22:02:42 »
Cyclamen cyprium hat kleine, aber recht schöne Blüten und wächst und blüht recht zuverlässig. Frost hält es nur ganz wenig aus. Deshalb auf jeden Fall im Kalthaus kultivieren.

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Cyclamen
« Antwort #20 am: 13. Oktober 2017, 21:07:46 »
Dieses Cyclamen hederifolium habe ich aus Samen gezogen, den ich aus Griechenland von der Halbinsel Mani aus der Viros-Schlucht mitgebracht habe. Es weicht im Habitus deutlich von den anderen C. hederifolium ab, obwohl bei deren Blättern ja tausend Variationen möglich sind. Es blüht auch erst jetzt, wo alle anderen verblüht sind.

cypripedium

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 200
  • Klimazone 7a , 215m über NN,südl. Westfalen
Re: Cyclamen
« Antwort #21 am: 04. Dezember 2017, 13:27:18 »
Das fand ich heute im Gewächshaus vor - Cyclamen persicum.Es sind die,die sich im September zurückgemeldet hatten.GrußChristoph

Hortulus

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Heute ist der schönste Tag.
    • Lilien-Arche & Natur im Garten - Schaugarten
Re: Cyclamen
« Antwort #22 am: 05. Dezember 2017, 11:30:17 »
Sehr schöne Exemplare Cypripedium   :D
Stefan Strasser, Vizepräsident der GdS und Leiter der Fachgruppe Lilien. Koordinator Teilnetzwerk Lilium der Deutschen Genbank Zierpflanzen.
Macht alle mit, denn gemeinsam können wir mehr erreichen.

Edi

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 301
Re: Cyclamen
« Antwort #23 am: 16. Dezember 2017, 17:09:41 »
Das fand ich heute im Gewächshaus vor - Cyclamen persicum.Es sind die,die sich im September zurückgemeldet hatten.GrußChristoph

Tolles Schatzkisterl!

Ein Stück Toskana, zum Teil waren die Cyclamen so dicht, wie hier im Norden Gänseblümchen:


Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Cyclamen
« Antwort #24 am: 21. Dezember 2017, 21:18:08 »
Bei mir scheint eine Cyclamen-Invasion im Gange zu sein  ;)

An manchen Stellen sieht es noch beängstigender aus.  8) ;D 8)
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Hortulus

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Heute ist der schönste Tag.
    • Lilien-Arche & Natur im Garten - Schaugarten
Re: Cyclamen
« Antwort #25 am: 21. Dezember 2017, 23:47:09 »
Invasive Scheisserchen aber liarb.  :)
Stefan Strasser, Vizepräsident der GdS und Leiter der Fachgruppe Lilien. Koordinator Teilnetzwerk Lilium der Deutschen Genbank Zierpflanzen.
Macht alle mit, denn gemeinsam können wir mehr erreichen.

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Cyclamen
« Antwort #26 am: 30. Dezember 2017, 14:42:06 »
Das neue Cyclamen-Buch von Ottmar Funk  ist vor ein paar Wochen in der GdS-Schriftenreihe erschienen und kann dort bestellt werden. Ich habe es durchgearbeitet und bin begeistert. Es ist eine umfassende Beschreibung der Gattung mit allen Neuerungen der Nomenklatur und guten Kulturempfehlungen. Lediglich die Druckqualität der Fotos lässt etwas zu wünschen übrig.Trotzdem für alle Cyclamen-Liebhaber empfehlenswert.

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Cyclamen
« Antwort #27 am: 30. Dezember 2017, 15:30:45 »
Christoph, vielleicht solltest Du Deine Empfehlung auch hier unterbringen. Bücher

Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Cyclamen
« Antwort #28 am: 30. Dezember 2017, 15:34:58 »
Die Ankündigung von Folko hat Heinz auch irgendwohin geschoben.

Finde nur nicht wohin  :o ;D 8)
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2403
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Cyclamen
« Antwort #29 am: 30. Dezember 2017, 18:40:16 »
Findet sich hier :

Gärtnereien,Bücher, Einkaufsquellen