Autor Thema: Bedeutung der Symbole?  (Gelesen 667 mal)

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Bedeutung der Symbole?
« am: 25. Juli 2017, 18:00:32 »
Bei einigen Symbolen erscheint eine Erklärung wenn man mit de- Cursor darauf zeigt, leider nicht bei allen.

Was bedeuten die Quadrate über dem Atavar?
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Silberdistel

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 41
  • Mecklenburgische Schweiz, WHZ 7a
Re: Bedeutung der Symbole?
« Antwort #1 am: 26. Juli 2017, 15:30:32 »
das möchte ich auch gern wissen ...........
Mit besten Grüßen von Silberdistel

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2394
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Bedeutung der Symbole?
« Antwort #2 am: 26. Juli 2017, 18:16:11 »
das möchte ich auch gern wissen ...........
Zur Erklärung zum Mitlesen ab 10.7.
Helden

Ab einem Beitrag sind jetzt alle Helden mit 5 gelben Kästchen. RG - und FG - Leiter haben zur Unterscheidung nur eine gelbes Kästchen.
Bei den Admins sind die Kästchen dazu noch rot !


Silberdistel

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 41
  • Mecklenburgische Schweiz, WHZ 7a
Re: Bedeutung der Symbole?
« Antwort #3 am: 26. Juli 2017, 21:36:01 »
Danke Ralf
Mit besten Grüßen von Silberdistel

UliB

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 125
Re: Bedeutung der Symbole?
« Antwort #4 am: 28. Juli 2017, 09:18:08 »
Lieber Ralf,
eine Bitte: streich die Kästchen ! Sie sind so überflüssig wie ein Kropf !
Warum hat Pyxi nur ein Kästchen ? Silberdistel dagegen fünf ? Erinnert mich an Rangabzeichen , die ich in einer gewissen Zeit kennengelernt habe, die ich im zivilen Leben aber überhaupt nicht brauche.
Auch diese Heldengeschichte ist meiner Meinung nach überflüssig. Entscheiden sollten darüber die Mitglieder.

Hannelore Goos

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 193
    • Die Welt der neomarica
Re: Bedeutung der Symbole?
« Antwort #5 am: 28. Juli 2017, 09:32:54 »
Lieber Uli,
eine Bitte: streich die Kästchen ! Sie sind so überflüssig wie ein Kropf ! Auch diese Heldengeschichte ist meiner Meinung nach überflüssig. Entscheiden sollten darüber die Mitglieder.
Man merkt, dass du sonst keine Foren kennst. Das sind übliche Forumsfunktionen, vermutlich kann man sie gar nicht "streichen", weil sie Bestandteil des Programms sind.
Warum hat Pyxi nur ein Kästchen ? Silberdistel dagegen fünf ? Erinnert mich an Rangabzeichen , die ich in einer gewissen Zeit kennengelernt habe, die ich im zivilen Leben aber überhaupt nicht brauche.
Das hat Ralf bereits erklärt: Genau um die "Rangabzeichen" zu vermeiden, hat er alle normalen Mitglieder auf 5 Kästchen gesetzt, Regional- und Fachgruppenleiter auf eins. Aber das hatte er schon geschrieben.

Gruß
Hannelore
Es macht übrigens viel wacher, den Kaffee über die Tastatur zu kippen, statt ihn zu trinken. (Quadrasophics)