Autor Thema: Umbenennung  (Gelesen 944 mal)

UliB

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 128
Umbenennung
« am: 29. Juli 2017, 12:59:36 »
Ich schlage vor, dass wir die Jovobarba wieder in Jovibarba umbenennen. Wahrscheinlich können wir uns international mit dieser Bezeichnung der Sempervivum-Verwandten nicht durchsetzen. Was meint denn Semperhans und die anderen Mitglieder dieser FG dazu ? ;-))

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2846
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Umbenennung
« Antwort #1 am: 31. Juli 2017, 19:37:45 »
Ich schlage vor, dass wir die Jovobarba wieder in Jovibarba umbenennen. Wahrscheinlich können wir uns international mit dieser Bezeichnung der Sempervivum-Verwandten nicht durchsetzen. Was meint denn Semperhans und die anderen Mitglieder dieser FG dazu ? ;-))
Habs geändert.

Zaubergarten

  • Gast
Re: Umbenennung
« Antwort #2 am: 03. August 2017, 07:20:46 »
Hallo,

ich verstehe jetzt nicht ganz.

Womit können wir uns wahrscheinlich international nicht durchsetzen?

Mit der Bezeichnung Jovibarba (z. B. Jovibarba heuffelii) oder wenn wir heuffelii, globiferum und nixonii zu den Semps stellen  (z. B. Sempervivum heuffelii)?

Liebe Grüße
Beatrix Bodmeier

Hortulus

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Heute ist der schönste Tag.
    • Lilien-Arche & Natur im Garten - Schaugarten
Re: Umbenennung
« Antwort #3 am: 03. August 2017, 09:08:36 »
Die Schreibweise: Jovobarba / Jovibarba 🌞
Stefan Strasser, Vizepräsident der GdS und Leiter der Fachgruppe Lilien. Koordinator Teilnetzwerk Lilium der Deutschen Genbank Zierpflanzen.
Macht alle mit, denn gemeinsam können wir mehr erreichen.

Zaubergarten

  • Gast
Re: Umbenennung
« Antwort #4 am: 03. August 2017, 16:19:26 »
Jovobarba soll in Jovibarba geändert werden?

Hortulus

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Heute ist der schönste Tag.
    • Lilien-Arche & Natur im Garten - Schaugarten
Re: Umbenennung
« Antwort #5 am: 03. August 2017, 22:39:56 »
👍
Stefan Strasser, Vizepräsident der GdS und Leiter der Fachgruppe Lilien. Koordinator Teilnetzwerk Lilium der Deutschen Genbank Zierpflanzen.
Macht alle mit, denn gemeinsam können wir mehr erreichen.

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2846
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Umbenennung
« Antwort #6 am: 06. August 2017, 18:21:00 »
Hallo,

ich verstehe jetzt nicht ganz.

Womit können wir uns wahrscheinlich international nicht durchsetzen?

Mit der Bezeichnung Jovibarba (z. B. Jovibarba heuffelii) oder wenn wir heuffelii, globiferum und nixonii zu den Semps stellen  (z. B. Sempervivum heuffelii)?

Liebe Grüße
Beatrix Bodmeier
Erst einmal herzlich Willkommen Zaubergarten,
das Maß aller Dinge , ob Jovibarba oder Jovobara , ist für mich die FG Sempervivum. Daran habe ich mich auch angelehnt  , nach den Hinweisen von Barbara. Dort findet sich eindeutig Jovibarba . Da Hans Jörg hier auch mitliest und schreibt , wird er vielleicht auch noch dazu etwas sagen. J. heuffelii, globiferum und nixonii zu den Semps stellen oder nicht , kann ich nicht entscheiden. Es sollte unter den Interessierten jedoch bald geklärt werden , bevor weitere Beiträge auflaufen und ich später zuviel umstellen muß. Dies am Angfang zu tun  , ist wesentlich einfach  als später.

Zaubergarten

  • Gast
Re: Umbenennung
« Antwort #7 am: 10. August 2017, 06:50:31 »
Danke für die nette Begrüßung!

Ich habe hier eine Erklärung zu diesem Thema von Manuel Werner, vielleicht hilft euch die bei der Entscheidungshilfe weiter.

https://hauswurz.jimdo.com/wissen/die-gattung-sempervivum/

Liebe Grüße
Beatrix