Autor Thema: Semps/Jovibarba R  (Gelesen 591 mal)

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2434
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Semps/Jovibarba R
« am: 07. August 2017, 20:33:45 »
Semps/Jovibarba R

semperhans

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 37
Re: Semps/Jovibarba R
« Antwort #1 am: 05. Januar 2018, 17:12:39 »
Eine der schönsten grünen Semps mit dunklen Spitzen,
auch empfohlen im Flyer:

Reinhard

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2434
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Semps/Jovibarba R
« Antwort #2 am: 02. Juni 2018, 06:58:57 »
Kurz vor der Blüte

Jörg

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 158
  • Wernigerode 7b
    • Unser Garten
Re: Semps/Jovibarba R
« Antwort #3 am: 16. Dezember 2018, 11:47:07 »
Guten morgen,
ihr merkt ja schon ich durchforste ein paar Threads um schöne Pflanzen zu finden und interessante Infos zu bekommen. Jetzt ist zwar nicht die schönste Zeit aber ein paar Aufnahmen möchte ich schon beisteuern.


Neuzugänge
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2434
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Semps/Jovibarba R
« Antwort #4 am: 16. Dezember 2018, 12:34:46 »
Guten morgen,
ihr merkt ja schon ich durchforste ein paar Threads um schöne Pflanzen zu finden und interessante Infos zu bekommen. Jetzt ist zwar nicht die schönste Zeit aber ein paar Aufnahmen möchte ich schon beisteuern.


Neuzugänge
Ich verschieb das mal , hier sind nur reine Namenssorten .

Jörg

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 158
  • Wernigerode 7b
    • Unser Garten
Re: Semps/Jovibarba R
« Antwort #5 am: 16. Dezember 2018, 13:09:49 »
Ist i.O. also keine Kultivare sondern botanische?


Sempervivum montanum
montanum
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2434
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Semps/Jovibarba R
« Antwort #6 am: 16. Dezember 2018, 15:27:13 »
Ist i.O. also keine Kultivare sondern botanische?


Sempervivum montanum
montanum
Doch schon Kultivare , aber hier nur welche mit Buchstabe R . Bei Deinen Google-Fotos sind  es diverse Buchstaben z.B. A,B,O, E usw.
Wenn Du magst  , kann ich sie innerhalb der Buchstaben einstellen und Dich als Autor natürlich auch benennen. Dann paßt es wieder .

Jörg

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 158
  • Wernigerode 7b
    • Unser Garten
Re: Semps/Jovibarba R
« Antwort #7 am: 16. Dezember 2018, 17:22:06 »
Alles gut muss mich erst einlesen.
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1358
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Semps/Jovibarba R
« Antwort #8 am: 20. Mai 2019, 20:48:51 »
Sempervivum `Rita´