Autor Thema: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech  (Gelesen 6720 mal)

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1568
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #75 am: 13. November 2018, 17:27:00 »
Meine `Rubifolia`hat sehr schön Samen angesetzt. Die werde ich wohl wie im letzten Jahr ausgraben und den Samen im Kalthaus ausbrüten lassen. Das ergab damals etliche Sämlinge, auf deren erste Blüte ich gespannt bin.

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1568
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #76 am: 08. Oktober 2019, 16:58:52 »
Die verschiedenen Sorten von Saxifraga cortusifolia sind wieder voll in Blüte. Ich habe sie während der Sommertrockenheit viel gewässert. Das hat sich ausgezahlt. Bisher blühen allerdings fast nur weiße, eine einzige mickrige rosa.

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1568
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #77 am: 12. Oktober 2019, 20:54:21 »
Das ist die mickrige rosa.

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2780
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #78 am: 13. Oktober 2019, 04:31:32 »
Die verschiedenen Sorten von Saxifraga cortusifolia sind wieder voll in Blüte.
Mit BLüte ist da nix , bin froh nach der der Sommerhitze , daß sie überlebt haben.

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1568
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #79 am: 14. Oktober 2019, 21:11:29 »
Ich habe viel gegossen. Das zahlt sich jetzt aus.

Disporum

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 80
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #80 am: 15. Oktober 2019, 07:07:39 »
Auch hier nur mit wässern im Sommer möglich.

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1568
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #81 am: 15. Oktober 2019, 18:54:03 »
Besonders schön die dunkelrote. Außer 2 hellrosa sind meine alle weiß.
« Letzte Änderung: 15. Oktober 2019, 18:56:43 von Christoph Rohlfs »

Disporum

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 80
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #82 am: 19. Oktober 2019, 05:20:04 »
Ich muß sie noch mal fotografieren. Diese hat eigentlich ein schönes rot.

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1568
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #83 am: 19. Oktober 2019, 08:57:38 »
die ist wirklich klasse.

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2780
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #84 am: 03. November 2019, 17:00:14 »
Heute war ich bei trübem Wetter im Garten.Mein einziger Herbststeinrech hat sich nun doch bequemt.

Habe leider das Schild verloren

entweder Sax.fort. Black Ruby oder Beni Tsukara ??


 


 

Disporum

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 80
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #85 am: 03. November 2019, 20:57:41 »
Black Ruby hat dunkle Blätter

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2780
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #86 am: 04. November 2019, 05:45:55 »
Black Ruby hat dunkle Blätter
Danke, also Beni Tsukara.

Sylvia / Lilafee

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 166
  • Hannover
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #87 am: 17. November 2019, 16:34:59 »
Gestern erstanden, Saxifraga fortunei ' Autumn Tribute'
Selbstgespräche sind kein Grund zur Sorge. Ernst wird's, wenn man dabei was Neues erfährt.

Purpurstaude

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 393
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #88 am: 17. November 2019, 20:31:02 »
Sylvia, du auch?
Liebe Grüße A.

Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!
(Fränkische Weisheit)

Sylvia / Lilafee

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 166
  • Hannover
Re: Saxifraga cortusifolia – Herbststeinbrech
« Antwort #89 am: 17. November 2019, 21:21:51 »
Ja, hat gerufen "nimm mich mit" ;D
Selbstgespräche sind kein Grund zur Sorge. Ernst wird's, wenn man dabei was Neues erfährt.