Autor Thema: Welche Hosta könnte das sein?  (Gelesen 804 mal)

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Welche Hosta könnte das sein?
« am: 30. September 2017, 17:43:20 »
Host-Experten vor. Ist mir schon klar, dass das sehr schwierig ist bei der Unzahl von Kultivaren.
Vielleicht könntet Ihr mal ein paar Sortennamen nennen. Wenn er sich in meiner Datei findet wäre ich zufrieden. Ich habe leider das Schild verloren.

Die Blätter sind kaum länger als 10 - 12 cm., d.h. ausgepflanzt wäre sie etwas größer. Sie ist noch vollständig vom Herbst unbeeindruckt (auch ihre Geschwister in anderen Töpfen). Die meisten meiner Hosta sind schon sehr gelb...


Die Blätter sind nicht so glänzend, es regnet hier schon ca. 24 Stunden >:(
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Anny Hohenstein

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 251
  • Vorbergzone des Schwarzwaldes 290m NN WHZ 7b Löss
    • Garten Hohenstein
Re: Welche Hosta könnte das sein?
« Antwort #1 am: 30. September 2017, 19:50:10 »
Hallo Pixie, bin kein Profi ::) habe meine Hostabibel durchblättert, ist sehr schwierig die richtige zu finden.
Was meinst zu Fragrant Dream ??
Ein Garten entsteht nicht dadurch, dass man im Schatten sitzt  Rudyard Kipling

Anny

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Welche Hosta könnte das sein?
« Antwort #2 am: 30. September 2017, 21:36:00 »
Danke Anny, aber der Name sagt mir gar nichts.
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

ChristineL

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 3
Re: Welche Hosta könnte das sein?
« Antwort #3 am: 30. September 2017, 21:44:38 »
@Pyxi
Sieht wie "Radiant Edger" aus, klein , ca. 20 cm hoch...

Huhu Anny  8).

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Welche Hosta könnte das sein?
« Antwort #4 am: 30. September 2017, 21:50:58 »
Das könnte sein, da sie im Repertoir ist. Ich habe sie allerdings kleiner in Erinnerung. Wenn der Große Regen aufhört und der Tag kommt werde ich mal nachforschen.
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Anny Hohenstein

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 251
  • Vorbergzone des Schwarzwaldes 290m NN WHZ 7b Löss
    • Garten Hohenstein
Re: Welche Hosta könnte das sein?
« Antwort #5 am: 30. September 2017, 22:40:53 »
Huhu Christine, hatte ich dich doch erkannt :-*

Freut mich dass Du hier mitmachst, bist ja auch eine große Hostakennerin, und konntest Pixie auch gleich helfen ;)
Ein Garten entsteht nicht dadurch, dass man im Schatten sitzt  Rudyard Kipling

Anny

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Welche Hosta könnte das sein?
« Antwort #6 am: 01. Oktober 2017, 19:02:43 »
@ Christine, habe nachgeforscht. Niemand erhebt Anspruch auf den Namen 'Radiant Edger'. Dann ist es das wohl :D
Danke :-*
Nächstes Jahr muss ich dann die Hostakompetenz noch öffter in Anspruch nehmen.
Ich habe zwar recht haltbare Schilder, der Zahn der Zeit nagt aber auch daran. Und oft ist vermeindlich Wichtigeres zu tun als alternde Schilder zu ersetzen.
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2400
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Welche Hosta könnte das sein?
« Antwort #7 am: 01. Oktober 2017, 19:18:46 »
Pixie,
schau mal hier. Ich finde das paßt.
radiant-edger