Autor Thema: Thalictrum delavayii teilen  (Gelesen 527 mal)

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2392
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Thalictrum delavayii teilen
« am: 23. Oktober 2017, 15:48:23 »
Hat jemand Erfahrung mit der Teilung von Thalictrum delavayii ??

Wie schrieb Dr.Näser in einem Artikel " Man muss wissen, daß sich die Wiesenrauten den Versuchen, sie durch Teilen oder Stecklinge zu vermehren, zumeist widersetzen. "

Sabine Nittritz

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 241
  • östl. Schles-Holst. 33 m ü NN WHZ 7 b
Re: Thalictrum delavayii teilen
« Antwort #1 am: 23. Oktober 2017, 17:20:27 »
Bei mir sät sich T. delavayii aus, da muss ich nicht auch noch teilen.
Das schönste an der Gartenarbeit ist, dass man sie so lange hinausschieben kann, bis sie keinen Sinn mehr macht.

Heinz Meyer

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 164
    • Jutta´s Staudengarten
Re: Thalictrum delavayii teilen
« Antwort #2 am: 23. Oktober 2017, 17:46:23 »
Eigentlich ist das teilen kein Problem, nur jetzt würde ich es lassen, besser im Frühjahr zum Wachstums beginn.
Schöne Grüße aus Ostfriesland

                    Heinz