Autor Thema: Schutz von Honig- und Wildbienen  (Gelesen 448 mal)

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2780
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Schutz von Honig- und Wildbienen
« am: 25. Dezember 2018, 08:59:23 »
Eine sehr informative Seite aus der Schweiz zum Schutz von Honig- und Wildbienen

Honig- und Wildbienen

Zum Herunterladen ein Artikel .



ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2780
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Schutz von Honig- und Wildbienen
« Antwort #1 am: 25. Dezember 2018, 09:00:48 »
Und noch ein paar .

Sabine Baumann

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 692
  • Südbaden, Kaiserstuhl, 200m ü.d.M., WZ 7b
Re: Schutz von Honig- und Wildbienen
« Antwort #2 am: 25. Dezember 2018, 10:32:01 »
In dem Zusammenhang hab ich leider eine traurige Nachricht. Bernd Dittrich, Besitzer der Duft- und Kräutergärtnerei 'Syringa' in Hilzingen am Bodensee ist gestorben. Er hat in den letzten Jahren zusammen mit Paul Westrich, dem 'Wildbienenpapst', Samenmischungen für Wildblumenwiesen zusammengestellt und angeboten, die den Wildbienen wirklich nutzen, weil sie tatsächlich aus HEIMISCHEN Blütenpflanzen bestehen, nicht wie so oft aus buntblühenden Exoten. Ich hoffe sehr, dass die Gärtnerei in diesem seinem Sinne weiterbetrieben wird, auch wenn sich dort offenbar außer ihm keiner wirklich mit den Sämereien auskennt.