Autor Thema: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut  (Gelesen 5092 mal)

BastiGenz

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 16
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #30 am: 11. Oktober 2018, 05:20:13 »
Guten Morgen, auch wenn man es kaum glaubt aber selbst das besprühen ist für Usambaraveilchen kein Problem solange das Wasser temperiert ist, bei kaltem Wasser gibt's Flecken auf den Blättern :)

Waldschrat

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 90
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #31 am: 11. Oktober 2018, 17:50:33 »
Leucoceptrum jap. 'Silver Angel'


Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #32 am: 11. Oktober 2018, 17:59:50 »
Wunderschön, Schrati, wie groß wird denn das gute Stück?
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Waldschrat

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 90
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #33 am: 11. Oktober 2018, 18:13:34 »
Geschätzt ca. 35-40 cm hoch. Allerdings sollte man das Teil, sofern man es nicht überall rumwuseln lassen möchte, eingeknastet pflanzen. Im 2. Jahr tat ich das. Sieht jetzt schön kompakt aus und besser als alle 1/2 m ein Trieb.

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #34 am: 11. Oktober 2018, 18:17:47 »
 Danke. :)
Schade, ob eingeknastet oder nicht, zu groß für mich.  :(
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Waldschrat

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 90
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #35 am: 11. Oktober 2018, 20:27:04 »
Epimedium 'Creamsickle'


Waldschrat

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 90
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #36 am: 12. Oktober 2018, 09:28:52 »
Fatsia 'Spiders Web'


Waldschrat

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 90
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #37 am: 12. Oktober 2018, 09:30:27 »
Lunaria rediviva 'Partway White'


Waldschrat

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 90
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #38 am: 12. Oktober 2018, 09:31:48 »
Hydrangea pan. 'Summer Snow'


Waldschrat

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 90
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #39 am: 12. Oktober 2018, 09:33:37 »
Leucosceptrum stell. 'October Moon'


Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #40 am: 12. Oktober 2018, 18:46:14 »
Eleutherococcus sieboldianus 'Variegatus'  :o :o :o Der Name  ::) ::) ::)
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #41 am: 12. Oktober 2018, 18:47:22 »
Peucedanum ostruhium 'Daphnis'   ::) auch nicht viel besser ;)
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #42 am: 12. Oktober 2018, 18:48:27 »
Fatshedera  lizei  'Variegata'
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #43 am: 12. Oktober 2018, 18:49:12 »
Camellia sasanqua 'Variegata'
« Letzte Änderung: 12. Oktober 2018, 18:54:31 von Pyxidanthera »
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Edi

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 383
Re: Panaschierte Pflanzen – geliebt oder verabscheut
« Antwort #44 am: 12. Oktober 2018, 19:54:39 »
Boah, der helle Wahnsinn, was ihr für tolle Dinger zeigt!  :)
Hier werden die Panaschierten auch geliebt.  :)

Solanum dulcamara 'Variegata', eine Zicke:



Unter den Pelargonien gibt es viel Panaschiertes, eine Erfolgsgeschichte ist die kleinlaubige 'Snowy Nutmeg'



Unbekannter, alter Euonymus und Efeu: