Autor Thema: Teilnetzwerk Lilium  (Gelesen 494 mal)

Hortulus

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Heute ist der schönste Tag.
    • Lilien-Arche & Natur im Garten - Schaugarten
Teilnetzwerk Lilium
« am: 19. November 2017, 17:56:58 »
Das Teilnetzwerk Lilium ist seit 1. Dezember 2017 online.

Das Bundessortenamt (BSA), Osterfelddamm 80, 30627 Hannover, als Koordinationsstelle der Genbank für vegetativ vermehrte Zierpflanzen, hat die Lilien-Arche in Erlangen als Teilnetzwerkkoordinationsstelle des Teilnetzwerks Lilium der Genbank für vegetativ vermehrte Zierpflanzen als Bestandteil der Deutschen Genbank Zierpflanzen und Stefan Strasser als Koordinator eingesetzt.

Daher sind alle Sammlerinnen und Sammler, Züchterinnen und Züchter von Lilien aufgerufen sich zu melden, ob und in welchem Umfang sie ihre Lilien für die Nachwelt erhalten möchten. Dabei ist es unerheblich ob der Wohnort oder Züchtungsgarten in Deutschland lag oder liegt. Besonders von Interesse sind Lilien von bereits verstorbenen Züchterinnen und Züchtern. Viele wirklich erhaltenswerte Züchtungen haben wir ja bereits verloren.

Gesucht werden auch Personen die bereit sind ihr Fachwissen über Lilien, Bilder- oder Diasammlungen, Aufzeichnungen, Zuchtbücher, Notizen oder Briefe zur Lilienzucht, dem Teilnetzwerk Lilium zur Verfügung zu stellen.

Sicher können wir nicht alle Liliensorten die gezüchtet wurden erhalten. Dennoch können wir sicher auf Anhieb einige Dutzend Liliensorten nennen, die vor dem endgültigen Verlust bewahrt werden sollten.

Das Netzwerk Pflanzensammlungen (NPS), an dem ja sehr viele GdS Mitglieder beteiligt sind, ist Vertragsgemäß nach Ablauf der sechs Jahre Projektzeit am 1. Juni 2017 an das BSA in Hannover übergegangen. Als wäre es Gestern, sehe ich uns noch alle beim Symposium des NPS in Veitshöchheim. Wir haben es gemeinsam geschafft ein großes Netzwerk von Pflanzensammlern zu knüpfen. Dank der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft 1822 e. V. (DGG), dem damaligen Präsidenten Karl Zwermann und der Projektleiterin Bettina de la Chevallerie können wir auf sechs sehr erfolgreiche Jahre zurückblicken.

Interessierte schreiben bitte an: stefanstrasser@live.de
Kennwort: Teilnetzwerk Lilium


Stefan Strasser, Vizepräsident der GdS, Leiter der Fachgruppe Lilien und Koordinator des Teilnetzwerk Lilium.
« Letzte Änderung: 13. Dezember 2017, 09:43:18 von Hortulus »
Stefan Strasser, Vizepräsident der GdS und Leiter der Fachgruppe Lilien. Koordinator Teilnetzwerk Lilium der Deutschen Genbank Zierpflanzen.
Macht alle mit, denn gemeinsam können wir mehr erreichen.

Hortulus

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Heute ist der schönste Tag.
    • Lilien-Arche & Natur im Garten - Schaugarten
Re: Teilnetzwerk Lilium
« Antwort #1 am: 13. Dezember 2017, 09:44:44 »
Freunde, es haben sich bereits erste Interessierte aus England und USA gemeldet.

Wer von euch möchte noch mit dabei sein? Ein erstes Treffen ist für den Winter 2018 in Hannover geplant.
Stefan Strasser, Vizepräsident der GdS und Leiter der Fachgruppe Lilien. Koordinator Teilnetzwerk Lilium der Deutschen Genbank Zierpflanzen.
Macht alle mit, denn gemeinsam können wir mehr erreichen.