Autor Thema: meine schönsten Gartenfotos  (Gelesen 5723 mal)

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 371
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: meine schönsten Gartenfotos
« Antwort #60 am: 28. Mai 2019, 21:30:38 »
Verbascum phoenicum und Gypsophila

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1564
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: meine schönsten Gartenfotos
« Antwort #61 am: 25. Juli 2019, 14:31:33 »
Ratibidia pinnata und Perovskia

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2776
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: meine schönsten Gartenfotos
« Antwort #62 am: 30. Juli 2019, 06:41:42 »
Danke an die Spenderin vom Pflanzentausch

Agastache rugosa

``Golden Jubilee``

 

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2776
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: meine schönsten Gartenfotos
« Antwort #63 am: 30. Juli 2019, 06:42:54 »
Immer wieder ein Genuß

Der  Samenansatz der Kirmesbeere-

 

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1564
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: meine schönsten Gartenfotos
« Antwort #64 am: 15. Oktober 2019, 19:41:30 »
Die Asternblüte ist diesen Herbst besonders schön. Sie haben die Trockenheit völlig schadlos überstanden. Oder war das sogar förderlich für sie?

Edi

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 370
Re: meine schönsten Gartenfotos
« Antwort #65 am: 26. Oktober 2019, 19:09:09 »
Wunderschön, Christoph, und so gar nicht klein.  ;) 8) :)

Michael.Kiessling

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 108
  • für alles was aus der Norm tanzt sehr empfänglich
Re: meine schönsten Gartenfotos
« Antwort #66 am: 28. November 2019, 07:53:55 »
ein wunderbares Jahr geht zu Ende-
Abies koreana "Icebraker"
Cornus florida "Rainbow" nach starkem Schneebruch so schöne Blüte wie nie zuvor  ::)
Dachbegrünung- vorwitzig schaut ein winterharter Kaktus zwischen Stauden hervor (Sedium, Chaenorhinum origanifolium, Dianthus...)
Silene armeria ein wunderschönes, wertvolles Wildgewächs wandert mittlerweile auch munter sowohl auf dem Dachgarten als auch den Töpfen, Beeten umher, ohne lästig zu werden
immer wieder zeigen sich Eidechsen in unserer Anlage



Standort Oberbayern, Chiemgau, 550m Höhe, Klimazone 5-6, Schwerpunkt Kakteen, Kiesgarten, Exotenbereich, gesamt ca. 400m² Unterglas/Folie, 500m² Freifläche, Schwimmteich

Petra Vogt-Werner

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 859
  • Regensburg, BY, 363m üNN, WHZ 7a
Re: meine schönsten Gartenfotos
« Antwort #67 am: 29. November 2019, 19:35:47 »
Der Dachgarten ist eine unglaubliche Pracht, Michael :D! Herrlich anzusehen! Die Silene armeria gefällt mir auch besonders gut, ich brauche dringend Samen aus dem Samentausch ;D!
Liebe Grüße
Petra

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1564
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: meine schönsten Gartenfotos
« Antwort #68 am: 29. November 2019, 20:08:34 »
Michael, hilfst Du im Sommer mit etwas Bewässerung nach? Ich versuche bei unserer Tochter auf dem Dach ohne Wasser auszukommen. Das sieht dann nicht so toll wie bei Dir aus.
Silene armeria wandert auch bei mir ohne zu stören und ganz von allein durch den Garten. Deshalb sammle ich auch nie Samen davon für mich, habe also nichts für Petra-schade.

Petra Vogt-Werner

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 859
  • Regensburg, BY, 363m üNN, WHZ 7a
Re: meine schönsten Gartenfotos
« Antwort #69 am: 30. November 2019, 17:23:46 »
Kein Problem, die ist ja nicht so schwer zu bekommen, denke ich :).
Liebe Grüße
Petra