Autor Thema: Wetter 2018  (Gelesen 13784 mal)

Heinz Meyer

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 164
    • Jutta´s Staudengarten
Wetter 2018
« am: 03. Januar 2018, 14:34:35 »
Hier pustet es ziemlich und Regen quer, davon leider sehr viel. Überall stehen Pfützen obwohl wir einen sandigen Boden haben.
Schöne Grüße aus Ostfriesland

                    Heinz

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2389
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Wetter 2018
« Antwort #1 am: 03. Januar 2018, 16:11:16 »
Wie bei mir.Grausig.

Sabine Nittritz

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 241
  • östl. Schles-Holst. 33 m ü NN WHZ 7 b
Re: Wetter 2018
« Antwort #2 am: 03. Januar 2018, 16:52:49 »
Wind haben wir fast keinen, aber es regnet und regnet und regnet...................

Seit gestern Nachmittag sind 15 l /qm runtergekommen und seit Mittag regnet es wieder.

Ich hatte die Regenmenge von 2017 hier eingetragen und habe heute in der Zeitung gelesen, dass wir an die 200 l mehr Regen bekommen haben als im Durchschnitt der letzten Jahre.
Das schönste an der Gartenarbeit ist, dass man sie so lange hinausschieben kann, bis sie keinen Sinn mehr macht.

Hortulus

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 476
  • Heute ist der schönste Tag.
    • Lilien-Arche & Natur im Garten - Schaugarten
Re: Wetter 2018
« Antwort #3 am: 04. Januar 2018, 06:46:34 »
Moin, hier in Brüssel hat es Gestern bei +10 Grad auch heftig beblasen, man konnte kaum stehen.
Dafür hatten wir viel Sonnenschein und konnten so die Grünanlagen besser geniesen.

Heute soll es erst am Abend wieder stürmen, dafür wird es bei +12 Grad Celsius mal wieder etwas regnen. Derzeit 7 Grad, bedeckt, Luftfeuchtigkeit 95%, Luftdruck 999 hPa.
Stefan Strasser, Vizepräsident der GdS und Leiter der Fachgruppe Lilien. Koordinator Teilnetzwerk Lilium der Deutschen Genbank Zierpflanzen.
Macht alle mit, denn gemeinsam können wir mehr erreichen.

Heinz Meyer

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 164
    • Jutta´s Staudengarten
Re: Wetter 2018
« Antwort #4 am: 05. Januar 2018, 17:30:55 »
Und zwar hier.

Leichter, mehr oder weniger, dauer Regen, natürlich bedeckt und mild
Schöne Grüße aus Ostfriesland

                    Heinz

Sabine Nittritz

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 241
  • östl. Schles-Holst. 33 m ü NN WHZ 7 b
Re: Wetter 2018
« Antwort #5 am: 05. Januar 2018, 17:48:06 »
(und dann wollt Ihr die Seite noch mehr aufteilen ?) ;D

Heute Vormittag habe ich wieder 9 l /qm Regen abgelesen, seit gestern ! Unser Garten steht zum Teil unter Wasser. Ich überlege schon, ob ich nicht auf Seerosen und Marsilea umstelle  ;D
In 3 Tagen hatten wir insgesamt 38 l Regen.

Ansonsten auch grau in grau mit etwas Niesel.
Das schönste an der Gartenarbeit ist, dass man sie so lange hinausschieben kann, bis sie keinen Sinn mehr macht.

Susanne ex Braves Kind

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 84
Re: Wetter 2018
« Antwort #6 am: 06. Januar 2018, 09:59:34 »
Am Niederrhein scheint die Sonne. Es ist warm und trocken, die Vögel zwitschern, ich geh in den Garten und werde Zwiebeln versenken...  :D

Sabine Nittritz

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 241
  • östl. Schles-Holst. 33 m ü NN WHZ 7 b
Re: Wetter 2018
« Antwort #7 am: 08. Januar 2018, 17:04:13 »
Gestern und heute strahlender Sonnenschein, nachts - 3,5 °, tagsüber 2 ° +

(endlich mal was Positives zu vermelden !) :D
Das schönste an der Gartenarbeit ist, dass man sie so lange hinausschieben kann, bis sie keinen Sinn mehr macht.

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Wetter 2018
« Antwort #8 am: 08. Januar 2018, 19:13:38 »
Hier 2 Tage keinen Regen, aber auch keine Sonne   :'(

Hochnebelartige Bewölkung >:( :( :'(
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Heinz Meyer

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 164
    • Jutta´s Staudengarten
Re: Wetter 2018
« Antwort #9 am: 08. Januar 2018, 19:20:38 »
Wir hatten Heute super Sonne den ganzen Tag, allerdings waren es morgens 5° Minus. Im schatten war es den ganzen Tag frostig, die Temperatur stieg auch nicht höher als zwei grad Plus
Schöne Grüße aus Ostfriesland

                    Heinz

wallu

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 243
Re: Wetter 2018
« Antwort #10 am: 09. Januar 2018, 09:13:44 »
Am Nordrand der Eifel ist es - na was denn wohl - bedeckt bei 2°C. Nach dem absoluten Sonnen-Minusrekord von 11 Stunden im letzten Dezember macht auch der Januar leider so weiter: Erst 4 Sonnenstunden bislang (davon 3 am Neujahrstag als ich nicht im Lande war)  :'(. Wenigstens hat der Regen ein Ende.
Viele Grüße aus der Rureifel

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Wetter 2018
« Antwort #11 am: 09. Januar 2018, 09:20:40 »
Wettermäßig zieht sich der Nordrand de Eifel ca. 70 km nach Norden  ;)
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Sabine Nittritz

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 241
  • östl. Schles-Holst. 33 m ü NN WHZ 7 b
Re: Wetter 2018
« Antwort #12 am: 09. Januar 2018, 10:53:56 »
Heute ist der Himmel nicht ganz blau, es ist dunstig und durch den leichten Dunst scheint die Sonne bei 2 ° zur Zeit.

Inzwischen - 13.30 Uhr - ist der Himmel dicht gezogen und wir haben 4 ° C bei ekligem Wind.
« Letzte Änderung: 09. Januar 2018, 13:39:28 von Sabine Nittritz »
Das schönste an der Gartenarbeit ist, dass man sie so lange hinausschieben kann, bis sie keinen Sinn mehr macht.

androsace

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 127
  • WHZ 7a 480 m über NN Erdweg
Re: Wetter 2018
« Antwort #13 am: 09. Januar 2018, 11:11:32 »
 :D Jippi bei mir scheint gerade die Sonne, bei 5,2 Grad. Ich gehe nun in den Garten und sehe nach was bald zum blühen kommt.
Adonis amurense wird bald ihre sonnen gelben Blüten öffnen. Dann freue ich mich schon Euch ein Bildchen zu senden.

Gruß Manfred
Gruß Manfred

Jörg Thiele

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 81
  • Sachsen - Dresden/Stadtteil Leutewitz ca. 130m ü.N
Re: Wetter 2018
« Antwort #14 am: 09. Januar 2018, 20:53:57 »
Ich habe den Eindruck, dass bei uns in Dresden bereits der Frühling ausgebrochen ist. Die Schneeglöckchen werden in Kürze blühen und andere Frühblüher laufen auf. Die Helleborus stehen schon seit einiger Zeit in voller Blühte. Mir juckt es schon mächtig in den Fingern