Autor Thema: Ziergehölze in Blüte 2018  (Gelesen 3436 mal)

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #15 am: 18. April 2018, 21:44:16 »
Poncirus trifoliatus sieht gleich 2x im Jahr gut aus. Im Augenblick blüht er und im Herbst (Foto vom letzten Jahr) färbt sich das Laub und die Früchte leuchten gelb.

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #16 am: 18. April 2018, 21:58:51 »
Nutzpflanze mit Ziercharakter?  ;)

Praktisch und hübsch  :)




Das bezieht sich auf Laurus nobilis, war nicht fix genug.  8)
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #17 am: 23. April 2018, 21:53:56 »
Halesia carolina (?) ist ein zuverlässiger Blüher und macht sich gut zusammen mit roten und blauen Blüten.

Petra Vogt-Werner

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 780
  • Regensburg, BY, 363m üNN, WHZ 7a
    • Link zu meinem Garten
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #18 am: 28. April 2018, 09:00:40 »
Maiglöckchenbaum :D :D :D! Eine absolute Sehnsuchtspflanze :-*, was würde ich drum geben, wenn ich die hier ansiedeln könnte!
Liebe Grüße
Petra

Petra Vogt-Werner

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 780
  • Regensburg, BY, 363m üNN, WHZ 7a
    • Link zu meinem Garten
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #19 am: 28. April 2018, 09:10:05 »
Dafür blüht heuer unser Cercis chinensis Avalone umwerfend schön :D!
Liebe Grüße
Petra

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #20 am: 28. April 2018, 19:44:31 »
Rhodotypos scandens bleibt mit 2m moderat hoch und erfreut mit schneeweißen Blüten und schwarzen Beeren.

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2402
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #21 am: 01. Mai 2018, 17:48:34 »
Das Bild zeigt Choisya ternata 'Aztec Pearl'. Eine wirklich winterharte Sorte und erfreut mit schneeweißen Blüten .:D!

Purpurstaude

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 289
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #22 am: 02. Mai 2018, 22:53:13 »
Unser Cercis blüht in diesem Jahr wie noch nie.
Liebe Grüße A.

Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!
(Fränkische Weisheit)

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2402
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #23 am: 03. Mai 2018, 05:45:56 »
Unser Cercis blüht in diesem Jahr wie noch nie.
Wie groß wird der und steht er in voller Sonne ?

Ulrich Würth

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 26
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #24 am: 04. Mai 2018, 21:25:05 »
Halesia carolina (?) ist ein zuverlässiger Blüher und macht sich gut zusammen mit roten und blauen Blüten.

Gute Bestimmung der Art geht über die Samen (Fruchthüllen). "Dreikantig" oder "Vierkantig".

Ulrich Würth

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 26
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #25 am: 04. Mai 2018, 21:26:54 »
Maiglöckchenbaum :D :D :D! Eine absolute Sehnsuchtspflanze :-*, was würde ich drum geben, wenn ich die hier ansiedeln könnte!

Wo liegt das Problem? Platz? Gut er bleibt nicht gerade klein. Aber den gibt es im Handel, wenigstens häufiger.

Ulrich Würth

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 26
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #26 am: 04. Mai 2018, 21:30:14 »
Unser Cercis blüht in diesem Jahr wie noch nie.
Wie groß wird der und steht er in voller Sonne ?

Wird so 3,5 bis 4 Meter hoch. Ist dann so 2,5 Meter breit. Geht auch in voller Sonne. Will keine Staunässe, ist durch die frühe Blüte aber spätfrostgefährdet. Besser geht Cercis canadensis, meist wird aber Cercis siliquastrum kultiviert. Der gezeigte C. 'Avondale' soll ein C. canadensis Sorte sein. Bis jetzt nur eingeschränkte Erfahrungen damit gemacht.

Purpurstaude

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 289
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #27 am: 04. Mai 2018, 21:39:51 »
Unser Cercis blüht in diesem Jahr wie noch nie.
Wie groß wird der und steht er in voller Sonne ?

Die Angaben zur Höhe gehen auseinander, 4 bis 8 Meter. Ich lasse mich überraschen. Ja, er steht in voller Sonne auf mehr sandigem Boden. Bei längerer Trockenheit will er allerdings gegossen werden. Toll ist auch seine Herbstfärbung.
Liebe Grüße A.

Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!
(Fränkische Weisheit)

Purpurstaude

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 289
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #28 am: 04. Mai 2018, 21:45:35 »
Der gezeigte C. 'Avondale' soll ein C. canadensis Sorte sein. Bis jetzt nur eingeschränkte Erfahrungen damit gemacht.

Unser Bäumchen ist dunkelrot, 'Avondale' hat doch grüne Blätter, oder?
Liebe Grüße A.

Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!
(Fränkische Weisheit)

Purpurstaude

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 289
Re: Ziergehölze in Blüte 2018
« Antwort #29 am: 05. Mai 2018, 07:55:05 »
In hänge nochmal ein Bild der Herbstfärbung an.
Liebe Grüße A.

Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!
(Fränkische Weisheit)