Autor Thema: liebliche Salvias  (Gelesen 1389 mal)

cypripedium

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 199
  • Klimazone 7a , 215m über NN,südl. Westfalen
Salvia patens 'Blue Angel'
« Antwort #15 am: 02. Juli 2018, 11:25:36 »
Aus eigener Aussaat.Blüht seit heute.Eine bezaubernde Blüte.
Gruß Christoph.

Sabine Baumann

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 691
  • Südbaden, Kaiserstuhl, 200m ü.d.M., WZ 7b
Re: Salvia patens 'Blue Angel'
« Antwort #16 am: 02. Juli 2018, 14:40:38 »
Wunderschön! Ein Wahnsinns-Blau...
Ist aber eher keine Blumenzwiebel...
Könntest Du das mal verschieben Ralf?

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2392
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Salvia patens 'Blue Angel'
« Antwort #17 am: 02. Juli 2018, 15:56:16 »

Könntest Du das mal verschieben Ralf?
erledigt

cypripedium

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 199
  • Klimazone 7a , 215m über NN,südl. Westfalen
Re: liebliche Salvias
« Antwort #18 am: 16. September 2018, 17:08:18 »
v.o.n.u.: Salvia patens 'White Trophy',S.viskosa framboise und S.greggii 'Nachtvlinder'

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2392
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: liebliche Salvias
« Antwort #19 am: 30. Mai 2019, 18:49:17 »
Ich hoffe das Schild stimmt

Salvia nemorosa

 

Anita Boehmer

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 115
  • Östl. Schleswig-Holstein, WHZ 8a, 49 m ü NN
Re: liebliche Salvias
« Antwort #20 am: 12. Juni 2019, 18:24:49 »
Salvia farinacea "Midnight Candle"

Purpurstaude

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 289
Re: liebliche Salvias
« Antwort #21 am: 12. Juni 2019, 18:40:59 »
Kräftige Farbe, ist das Blau wirklich sooo blau?
Liebe Grüße A.

Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!
(Fränkische Weisheit)

Purpurstaude

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 289
Re: liebliche Salvias
« Antwort #22 am: 12. Juni 2019, 18:45:38 »
v.o.n.u.: Salvia patens 'White Trophy',S.viskosa framboise und S.greggii 'Nachtvlinder'

Hat jemand den 'Nachtvlinder' im Garten ausgepflanzt und Erfahrung mit der Winterhärte? Er soll laut Hans Kramer relativ winterfest sein, ich habe aber noch keinen "Selbstversuch" gestartet. Meine große Pflanze will ich nicht opfern und die Stecklinge sind noch zu klein. Kaltes Gwh sind kein Problem für ihn.
Liebe Grüße A.

Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!
(Fränkische Weisheit)

Roland

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 9
  • Sachsen-Anhalt
Re: liebliche Salvias
« Antwort #23 am: 12. Juni 2019, 20:01:20 »
Ich habe die Salvia microphylla (greggii) Nachtvlinder vom Entdecker, Herrn Frank Fischer aus Umkirch, bekommen. Er hat mir erzählt, dass er sie in seiner Zeit in Holland in einem verfallenen Gewächshaus entdeckt hat. Über die Frosthärte war er sehr erstaunt.
Leider hat meine Pflanze den zweiten Winter nicht überstanden. Sie war schon 60 cm hoch, sehr ausladend und verholzt. Schade, die Blüten sahen sehr schön aus.
Der Schaugarten von Herrn Fischer (Franks Salvias) ist interessant und sehenswert.
http://www.franks-salvias.de/kontakt.html

Purpurstaude

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 289
Re: liebliche Salvias
« Antwort #24 am: 12. Juni 2019, 22:17:12 »
Bei uns ist es vielleicht doch etwas milder als in Sachsen-Anhalt, Hoffnung!!! Also doch: Versuch macht kluch! Dass 'Nachtvlinder' aus dem Hessenhof kommt, weiß ich. Aber Franks Salvias ist sooo weit weg!
Liebe Grüße A.

Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!
(Fränkische Weisheit)

Anita Boehmer

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 115
  • Östl. Schleswig-Holstein, WHZ 8a, 49 m ü NN
Re: liebliche Salvias
« Antwort #25 am: 13. Juni 2019, 17:04:34 »
Kräftige Farbe, ist das Blau wirklich sooo blau?

Es handelt sich um ein kräftiges Blau, doch habe ich Schwierigkeiten, die Intensität mit der Kamera genau so darzustellen. Nun hat mein GG einen weiteren Versuch gestartet.