Autor Thema: Ich möchte mich vorstellen  (Gelesen 567 mal)

Jörg Thiele

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 82
  • Sachsen - Dresden/Stadtteil Leutewitz ca. 130m ü.N
Ich möchte mich vorstellen
« am: 02. M?RZ 2018, 07:20:38 »
Liebe Staudenfreunde,
ich bin ein begeisterter Hobbygärtner, der besonders Stauden liebt. Mein Garten befindet sich im Westen von Dresden, in Stadtteil Leutewitz in der sog. "Weinbergsenke". ich  baue deshalb auch Wein an. Früher hat der Garten meinen Eltern gehört, da sie jetzt um die 90 Jahre alt sind, habe ich vor einigen Jahren übernommen. Der Garten ist etwa 550 m² groß, ca. 1/3 ist mit Stauden bepflanzt. Seit 1 1/2 Jahren bin ich im Ruhestand, habe also genug Zeit mich um den Garten zu kümmern.

Viele Grüße

Jörg Thiele

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Ich möchte mich vorstellen
« Antwort #1 am: 02. M?RZ 2018, 10:52:27 »
 Für jeden Erfahrungsaustausch im Pflanzenbereich ist es sehr hilfreich, wenn die Lage deines Gartens dem Gegenüber bekannt ist.

 Du hast das jetzt hier zwar beschrieben, aber bei weiteren Beiträgen ist das den Anderen bestimmt nicht mehr präsent.
 Deshalb ist es sinnvoll, die grobe Lage, Klimazone, evtl. klimatische Besonderheiten unter deinem Avatar zu fixieren.

Das kannst Du auch als Signatur einfügen.
« Letzte Änderung: 02. M?RZ 2018, 14:17:54 von Pyxidanthera »
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Sabine Baumann

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 691
  • Südbaden, Kaiserstuhl, 200m ü.d.M., WZ 7b
Re: Ich möchte mich vorstellen
« Antwort #2 am: 02. M?RZ 2018, 12:16:10 »
Pyxie, kannst Du bitte noch sagen, wie ich diese Angaben unter das Bild bekomme? Ich wollt das nämlich auch schon machen, habs aber nicht gefunden... 😇

Hallo Jörg,
hast Du ein Steckenpferd? Irgend welche Stauden, die Du besonders magst? Oder sonst irgend einen Schwerpunkt? Wir sind schon sehr gespannt, was Du uns über Deinen Garten berichten wirst!  :)
Wein ist bei mir natürlich auch ein Thema - Du siehst es noch nicht unter meinem Bild, aber ich wohne am Kaiserstuhl in Südbaden und bis letztes Jahr hat unsere Familie ca. einen Hektar Reben bewirtschaftet. Im Garten hab ich natürlich auch ein paar Stöcke, hier aber eher Tafeltrauben.
« Letzte Änderung: 02. M?RZ 2018, 12:25:01 von Sabine Baumann »

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Ich möchte mich vorstellen
« Antwort #3 am: 02. M?RZ 2018, 14:26:24 »
Profil  aufrufen   
Links  bei   Profil Einstellungen  auf Forum Profil klicken

in der Rubrik  Persönlicher Text   kannst Du die Eingaben machen.

Auf Profil ändern klicken nicht vergessen !
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Jörg Thiele

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 82
  • Sachsen - Dresden/Stadtteil Leutewitz ca. 130m ü.N
Re: Ich möchte mich vorstellen
« Antwort #4 am: 06. M?RZ 2018, 14:48:07 »
Liebe Staudenfreunde,
was meine besondere Interessen betrifft, habe ich im Rahmen der Umgestaltung meines Gartens das Anlegen eines Steingartens und eines kleinen Moores geplant, Auch das Kräuterbeet muss "umziehen".
Mein Vater hat vor einigen Jahren zwei Weinstöcke von der Mosel angepflanzt. Der Erfolg ist, wie zu erwarten war nicht so toll. In Sachsen heimische Rebsorten, das Elbtal bei Dresden ist bekanntermaßen ein altes Weinbaugebiet, gedeihen dagegen recht gut und bringen guten Ertrag.

Jörg Thiele