Autor Thema: Garten 2018  (Gelesen 4148 mal)

Zaubercrocus

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 159
Re: Garten 2018
« Antwort #30 am: 04. Juni 2018, 21:29:37 »
Ralf, genau die Kermesbeere hab ich heute auch Fotographirt.
Grüße
Zaubercrocus

Zaubercrocus

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 159
Re: Garten 2018
« Antwort #31 am: 04. Juni 2018, 21:34:04 »
Hier ein paar Eindrücke aus meinen Garten von heute Abend. :)
Grüße
Zaubercrocus

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2399
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Garten 2018
« Antwort #32 am: 05. Juni 2018, 06:35:09 »
Ralf, genau die Kermesbeere hab ich heute auch Fotographirt.
Was ist das rote davor ??

wallu

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 244
Re: Garten 2018
« Antwort #33 am: 05. Juni 2018, 09:13:20 »
Spornblume, Centhrantus rubra  ;).
Viele Grüße aus der Rureifel

Zaubercrocus

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 159
Re: Garten 2018
« Antwort #34 am: 05. Juni 2018, 22:16:57 »
Spornblume, Centhrantus rubra  ;).

Sorte: 'Rosenrot'  ;)
Grüße
Zaubercrocus

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2399
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Garten 2018
« Antwort #35 am: 22. Juni 2018, 21:36:12 »
Angesichts der fürchterlichen Trockenheit mickern meine Astrantien dahin. Nur Dank etwas Regens hat es diese überhaupt zur Blüte geschafft.
Astrantia major :)

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Garten 2018
« Antwort #36 am: 26. Juni 2018, 22:42:17 »
'Star of India' trifft Bauernhortensie.
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Garten 2018
« Antwort #37 am: 26. Juni 2018, 22:48:57 »
2 meiner 3 Dierama blühen in diesem Jahr. Scheinen auch keine Bücher zu lesen. Stehen alle zu trocken und diese hat auch noch zu wenig Sonne.  ;) ;D 8)
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Garten 2018
« Antwort #38 am: 27. Juni 2018, 19:23:59 »
Meine steht feucht und sonnig und blüht nicht. Ungerecht!

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Garten 2018
« Antwort #39 am: 21. August 2018, 22:21:59 »

Irgendwie sind meine hohen Thalictrum in diesem Jahr besonders hoch und üppig, so hoch, dass sie irgendwie bedenklich in der Landschaft herumhängen.
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1326
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Garten 2018
« Antwort #40 am: 22. August 2018, 11:11:16 »
Die Höhe hängt bei mir sehr vom Standort ab. Eins, das etwas feuchter und gut gedüngt steht, wird seit Jahren immer etwa 250 cm hoch, ein anderes, an ungünstiger Stelle nur 70 cm.

wallu

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 244
Re: Garten 2018
« Antwort #41 am: 23. August 2018, 17:21:32 »
Bei mir wird die Höhe von den Schnecken diktiert, trotz blauer Körner  :-[.
Viele Grüße aus der Rureifel

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2399
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Garten 2018
« Antwort #42 am: 23. August 2018, 18:45:50 »

Irgendwie sind meine hohen Thalictrum in diesem Jahr besonders hoch und üppig, so hoch, dass sie irgendwie bedenklich in der Landschaft herumhängen.
Meine kommen in Ermangelung von Wasser , trotz Dünger , nur auf 1,80 m . Mit viel Wasser im letzten Jahr
lagen sie auch bei 2.50 m

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2399
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Garten 2018
« Antwort #43 am: 03. September 2018, 07:04:51 »
Mit etwas Wasser und im lichten Schatten erstrahlt die Kermesbeere jedes Jahr neu .

 

Sylvia / Lilafee

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 144
  • Hannover
Re: Garten 2018
« Antwort #44 am: 06. September 2018, 00:43:14 »
Mich begeistert zur Zeit meine Clematis jouiniana ' I am Stanislaus'. Erst dieses Frühjahr habe ich sie an die Wurzel einer umgestürzten Tanne gepflanzt und sie hat sich prächtig entwickelt und blüht überreich.
Selbstgespräche sind kein Grund zur Sorge. Ernst wird's, wenn man dabei was Neues erfährt.