Autor Thema: Schattenkinder im Jahresverlauf  (Gelesen 5929 mal)

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2776
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #30 am: 25. April 2018, 19:46:54 »
Nun in voller Schönheit:  Kikko
Schön !!  ;)

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2776
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #31 am: 27. April 2018, 07:25:56 »
Die Trauerglocke zeigt jetzt reichlich Blüten.  :)

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2776
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #32 am: 02. Mai 2018, 20:40:23 »
Meine erste Paris (Einbeere) kurz vor der Blüte. ;)
Bloß welche Paris ??
Paris quadrifolia

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2776
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #33 am: 03. Mai 2018, 05:54:52 »
Nun in voller Schönheit: 
Disporum flavens  ;)

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #34 am: 10. Mai 2018, 11:31:18 »
Chloranthus sessilifolius blüht etwas später als Ch. japonicus.
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2776
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #35 am: 11. Mai 2018, 19:10:00 »
Für mich immer wieder ein Erlebnis :
Podophyllum peltatum - Entenfuß -   ;)

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2776
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #36 am: 14. Mai 2018, 20:46:25 »
Eine schöne Staude für den Schatten - die gedeiht nun reichlich - Smilacina racemosa .

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2776
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #37 am: 14. Mai 2018, 20:48:15 »

Actaea pachypoda kommt nun auch nach - endlich mal nicht angefressen.

Sabine Nittritz

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 276
  • östl. Schles-Holst. 33 m ü NN WHZ 7 b
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #38 am: 15. Mai 2018, 19:29:42 »
Moin Ralf,
schau Dir doch mal die Bilder im Internet an. Das ist keine S. racemosa.  :(

Was es ist, weiß ich nicht.
Das schönste an der Gartenarbeit ist, dass man sie so lange hinausschieben kann, bis sie keinen Sinn mehr macht.

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2776
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #39 am: 17. Mai 2018, 05:34:12 »
Moin Ralf,
schau Dir doch mal die Bilder im Internet an. Das ist keine S. racemosa.  :(

Was es ist, weiß ich nicht.
Danke, ich werde die Blätter und Blütenstengel nochmal mit Foto einstellen.Schaun wir mal.

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2776
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #40 am: 17. Mai 2018, 05:39:36 »
Und die erste Blüte ist offen - Dodecatheon .
Die Götterblume.
Hier eine Hybride gezüchtet von E.Schleipfer  'Roter Strain'

Christoph Rohlfs

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1565
  • Bonn 8a 140m ü NN
    • Der Steingärtner
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #41 am: 20. Mai 2018, 09:23:51 »
Moin Ralf,
schau Dir doch mal die Bilder im Internet an. Das ist keine S. racemosa.  :(

Was es ist, weiß ich nicht.
Ich halte sie doch für eine Smilacina racemosa, jetzt allerdings Maianthemum racemosum genannt.

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2776
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #42 am: 21. Mai 2018, 18:31:15 »
Moin Ralf,
schau Dir doch mal die Bilder im Internet an. Das ist keine S. racemosa.  :(

Was es ist, weiß ich nicht.
Ich halte sie doch für eine Smilacina racemosa, jetzt allerdings Maianthemum racemosum genannt.
Sabine,
ich auch . Hier ein paar Einzelaufnahmen.

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2776
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #43 am: 21. Mai 2018, 18:32:45 »
Achlys triphylla (Vanilleblatt) leider diesmal nicht in Blüte. :(

Sabine Nittritz

  • FG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 276
  • östl. Schles-Holst. 33 m ü NN WHZ 7 b
Re: Schattenkinder im Jahresverlauf 2018
« Antwort #44 am: 21. Mai 2018, 19:30:27 »
https://www.jelitto.com/de/Saatgut/Stauden/SMILACINA+racemosa+Portion+en.html

Wenn Ihr Euch diesen Link anschaut, sind da doch Blütenrispen zu sehen. Die sehe ich auf Ralfs Bild nicht.
(vielleicht habe ich ja was mit den Augen ???)
Das schönste an der Gartenarbeit ist, dass man sie so lange hinausschieben kann, bis sie keinen Sinn mehr macht.