Autor Thema: Kleine Trillien  (Gelesen 830 mal)

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Kleine Trillien
« am: 19. M?RZ 2018, 16:25:44 »
Groß ist die Auswahl an kleinen Trillien leider nicht.
Trillium nivale, Trillium rivale, Trillium pusillum und Trillium ovatum var. hibbersonii, wenn man enge Maßstäbe anlegt. Aber es sind kleine Juwelen, die leider nicht so ganz leicht zu bekommen sind und auch manchmal nicht so richtig wachsen wollen.

Das erste im jahreszeitlichen Reigen und wohl auch das keinste ist T. nivale aus dem Nordosten der USA.

Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Kleine Trillien
« Antwort #1 am: 20. M?RZ 2018, 18:16:35 »
 Das kleine Trillium hat offensichtlich keine Probleme mit dem Frost der letzten Tage und Nächte gehabt. Heute bei 7°plus sah es ganz unbeschädigt aus. Noch eine Nacht mit Minustemperaturen gilt es zu überstehen. Dann soll (erst mal???) Schluss mit Frost sein.
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2854
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Kleine Trillien
« Antwort #2 am: 24. M?RZ 2018, 07:45:16 »
Von den  oben genannten sind bei mir mal gerade die Spitzen zu erahnen.

Pyxidanthera †

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1629
  • Westliches Rheinland Z 8a 99m üNN
Re: Kleine Trillien
« Antwort #3 am: 26. M?RZ 2018, 17:51:29 »
Trillium nivale hat hier seinen Höhepunkt erreicht.
Leider kann man nicht davon ausgehen, dass die Pflanze von Jahr zu Jahr mehr Blüten hervorbringt. Zwar ist sie auch in diesem Jahr recht kräftig, hat aber nur 3 Blüten.
 2017 hatte sie 5 Blüten und 2 Knospen, die sich nicht mehr geöffnet haben.
Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.    Albert Camus

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2854
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Kleine Trillien
« Antwort #4 am: 22. April 2018, 19:37:15 »
Ein Kleinod kurz vor der Blüte. :)
Trillium rivale Del Norte
« Letzte Änderung: 22. April 2018, 19:44:42 von ralf neugebauer »