Autor Thema: Paeonienblüte  (Gelesen 1316 mal)

ralf neugebauer

  • Administrator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 2624
  • Berlin Z 7a 47m üNN
Re: Paeonienblüte
« Antwort #15 am: 03. Juni 2019, 19:19:50 »
Herzlich Willkommen,
meine paar brauchen noch.

Jörg Thiele

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 87
  • Sachsen - Dresden/Stadtteil Leutewitz ca. 130m ü.N
Re: Paeonienblüte
« Antwort #16 am: 04. Juni 2019, 06:54:07 »
Auf Grund der sommerlichen Temperaturen verblühen die Paeonien bei uns sehr schnell. Die Paeonia officinalis ist schon seit einigen Tagen verblüht. Im Moment blüht die Paeonia lactiflora (?) noch sehr schön und mein "Problemkind" wird erst in den nächsten Tagen blühen.

Jörg

Zaubercrocus

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 179
Re: Paeonienblüte
« Antwort #17 am: 04. Juni 2019, 22:06:56 »
Bin mal wieder nach langer Zeit im Forum.
Hab von meinen Sämlingen eine tolle neue Farbe bekommen
Mit so hübschen gesprenkelt Blütenblättern.
Lg

Die Blüte sieht sehr besonders aus, Natalie.
Grüße
Zaubercrocus

Ommertalhof

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 350
  • Lindlar , Bergisches Land , Zone 7b 200müM.
    • Ommertalhof@gmx.de
Re: Paeonienblüte
« Antwort #18 am: 07. Juni 2019, 09:11:17 »
Hallo zusammen , dieses Jahr gibt´s eine wirklich tolle Paeonienblüte . 

Purpurstaude

  • RG-Leiter
  • Held Mitglied
  • *
  • Beiträge: 344
Re: Paeonienblüte
« Antwort #19 am: 09. Juni 2019, 09:15:13 »
Diese tolle Paeonie 


stand in einem Privatgarten, kombiniert mit hoher Katzenminze und Orlaya grandiflora.
Liebe Grüße A.

Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät!
(Fränkische Weisheit)

Edi

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 355
Re: Paeonienblüte
« Antwort #20 am: 09. Juni 2019, 10:13:51 »
Herrlich, eure Bilder!

Auf Grund der sommerlichen Temperaturen verblühen die Paeonien bei uns sehr schnell.

Ja, so ist es leider. Besonders die ungefüllten schmelzen wie im Zeitraffer dahin. P. peregrina hat dieses Jahr eine Rekordblüte von weniger als einer Woche geschafft, bin nicht einmal zum Fotografieren gekommen.

Edi

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 355
Re: Paeonienblüte
« Antwort #21 am: 09. Juni 2019, 10:18:38 »
Bin mal wieder nach langer Zeit im Forum.
Hab von meinen Sämlingen eine tolle neue Farbe bekommen
Mit so hübschen gesprenkelt Blütenblättern.
Lg

Grüß dich, liebe Natalie, schön, mal wieder von dir zu lesen! :)

Und die gezeigte Blüte ist echt toll und ziemlich ausgefallen. Hast du handbestäubt bzw. weißt du, welche Elternpflanzen für diesen Effekt mitgemischt haben?